einbeziehen

(weiter geleitet durch einbeziehet)

ein·be·zie·hen

 <beziehst ein, bezog ein, hat einbezogen> (mit OBJ) jmd. bezieht jmdn./etwas mit ein bei etwas berücksichtigen Sie hat die ganze Familie in die Planung mit einbezogen.
Einbeziehung

ein•be•zie•hen

; bezog ein, hat einbezogen; [Vt]
1. jemanden in etwas (Akk) (mit) einbeziehen jemanden (besonders bei einem Gespräch) mit berücksichtigen und zur Teilnahme ermuntern od. auffordern: Der Vorsitzende bezog alle Teilnehmer der Veranstaltung in die Diskussion (mit) ein
2. etwas in etwas (Akk) (mit) einbeziehen etwas bei etwas (z. B. bei Überlegungen od. Plänen) berücksichtigen und als dazugehörend betrachten: Ich habe bei meinen Überlegungen wichtige Gesichtspunkte nicht (mit) einbezogen
|| hierzu Ein•be•zie•hung die; nur Sg

einbeziehen

(ˈainbəʦiːən)
verb trennbar, unreg., kein ge-
mit berücksichtigen Wir müssen natürlich den Aspekt der Finanzierbarkeit in unsere Überlegungen einbeziehen. Ein guter Lehrer bezieht alle Schüler in den Unterricht ein.

einbeziehen


Partizip Perfekt: einbezogen
Gerundium: einbeziehend

Indikativ Präsens
ich beziehe ein
du beziehst ein
er/sie/es bezieht ein
wir beziehen ein
ihr bezieht ein
sie/Sie beziehen ein
Präteritum
ich bezog ein
du bezogst ein
er/sie/es bezog ein
wir bezogen ein
ihr bezogt ein
sie/Sie bezogen ein
Futur
ich werde einbeziehen
du wirst einbeziehen
er/sie/es wird einbeziehen
wir werden einbeziehen
ihr werdet einbeziehen
sie/Sie werden einbeziehen
Würde-Form
ich würde einbeziehen
du würdest einbeziehen
er/sie/es würde einbeziehen
wir würden einbeziehen
ihr würdet einbeziehen
sie/Sie würden einbeziehen
Konjunktiv I
ich beziehe ein
du beziehest ein
er/sie/es beziehe ein
wir beziehen ein
ihr beziehet ein
sie/Sie beziehen ein
Konjunktiv II
ich bezöge ein
du bezögest ein
er/sie/es bezöge ein
wir bezögen ein
ihr bezöget ein
sie/Sie bezögen ein
Imperativ
bezieh ein (du)
beziehe ein (du)
bezieht ein (ihr)
beziehen Sie ein
Futur Perfekt
ich werde einbezogen haben
du wirst einbezogen haben
er/sie/es wird einbezogen haben
wir werden einbezogen haben
ihr werdet einbezogen haben
sie/Sie werden einbezogen haben
Präsensperfekt
ich habe einbezogen
du hast einbezogen
er/sie/es hat einbezogen
wir haben einbezogen
ihr habt einbezogen
sie/Sie haben einbezogen
Plusquamperfekt
ich hatte einbezogen
du hattest einbezogen
er/sie/es hatte einbezogen
wir hatten einbezogen
ihr hattet einbezogen
sie/Sie hatten einbezogen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe einbezogen
du habest einbezogen
er/sie/es habe einbezogen
wir haben einbezogen
ihr habet einbezogen
sie/Sie haben einbezogen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte einbezogen
du hättest einbezogen
er/sie/es hätte einbezogen
wir hätten einbezogen
ihr hättet einbezogen
sie/Sie hätten einbezogen
Übersetzungen

einbeziehen

to include, include

einbeziehen

συμπεριλάβετε

einbeziehen

incluir

einbeziehen

Dołącz

einbeziehen

وتشمل

einbeziehen

含める

einbeziehen

포함

einbeziehen

Inkludera

einbeziehen

inclure

einbeziehen

כלול

einbeziehen

zahrnout

ein+be|zie|hen

ptp <einbezogen>
vt sep irregto include (→ in +accin)
ohne Einbeziehung eines Drittenwithout the use of a third party
unter Einbeziehung sämtlicher Gesichtspunktehaving regard to all points
in die Gleichung einbeziehento enter into the equation