müde

(weiter geleitet durch ehemüde)

mü·de

Adj. mü·de
1. so, dass man das Bedürfnis nach Schlaf hat Sie war so müde, dass sie sofort einschlief.
2. (≈ schläfrig, umg. kaputt, schlapp ↔ munter, wach) erschöpft, ohne Kraft Er wollte seine müden Beine ein wenig ausruhen.
nicht müde werden, etwas zu tun sich nicht davon abbringen lassen, etwas zu tun
tod-

mü•de

Adj
1. nicht adv; müde (von etwas) <ein Mensch, ein Tier; zum Umfallen müde> so, dass sie schlafen wollen ↔ munter, wach: Er war so müde, dass er früh ins Bett ging
|| NB: um müde zu verstärken, verwendet man hundemüde od. todmüde
2. <ein Mensch, ein Tier> so, dass sie nach einer Anstrengung keine Kraft, keine Energie mehr haben ≈ erschöpft, kraftlos ↔ frisch, fit: Nach der langen Sitzung klang seine Stimme sehr müde
3. jemandes/etwas müde werden geschr; jemanden/etwas (allmählich) nicht mehr mögen ≈ jemandes/etwas überdrüssig werden: Sie wurde seiner dummen Bemerkungen müde und verließ ihn
|| -K: ehemüde, pillenmüde
4. nicht müde werden + zu + Infinitiv etwas immer wieder tun ≈ nicht aufhören: Er wurde nicht müde, die Vorzüge des neuen Modells anzupreisen
5. ein müdes Lächeln ein schwaches, oft gequältes Lächeln
|| ► ermüden

müde

(ˈmyːdə)
adjektiv
munter, fit erschöpft, schlafbedürftig Das lange Warten macht müde. Sie war so müde, dass sie sofort einschlief. Ich bin müde vom Wandern.
nicht aufhören, etw. zu tun Sie wurde nicht müde, ihre Unschuld zu beteuern.

müde


adverb
Er lächelte nur müde.
Übersetzungen

müde

tired, weary, wearily, waery, knackered

müde

unavený

müde

laca

müde

cansado

müde

väsynyt

müde

álmos, fáradt

müde

trött

müde

trøtt

müde

træt

müde

umoran

müde

疲れた

müde

피곤한

müde

เหน็ดเหนื่อย

müde

mệt

müde

Уморен

mü|de

adj
tired; (= erschöpft)weary, tired; Hauptweary
(= überdrüssig)tired, weary; einer Sache (gen) müde werdento tire or weary of sth, to grow tired or weary of sth; einer Sache (gen) müde seinto be tired or weary of sth; des Wartens müde seinto be tired of waiting; ich bin es müde, das zu tunI’m tired or weary of doing that; sie wird nicht müde, das zu tunshe never tires or wearies of doing that; keine müde Mark (inf)not a single penny
adv
(= erschöpft) sich müde reden/kämpfento tire oneself out talking/fighting; sich müde laufento tire oneself out running about
(= gelangweilt) müde lächelnto give a weary smile; müde lächelndwith a weary smile; müde abwinkento make a weary gesture (with one’s hand)
Der müde BulleThe Blue Knight [Joseph Wambaugh]
keine müde Mark in der Tasche habento not have a penny to one's name
zum Umfallen müde seinto be dead on one's feet