eh

eh

 seit eh und je schon immer

eh

Adv. eh
(süddt. österr.) sowieso, ohnehin Heute schaffen wir es eh nicht mehr.

eh

[eː] Partikel; betont, südd (A) gespr ≈ ohnehin, sowieso: Du brauchst mir nichts zu erzählen, ich weiß es eh schon
|| ID seit eh und je gespr; schon immer; wie eh und je gespr; wie schon immer
EHErster Hilfe
Thesaurus

eh (umgangssprachlich):

sowieso (umgangssprachlich)ohnehin, ohnedies,
Übersetzungen

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

eh

interjhey
conj = ehe
adv
(= früher, damals) seit eh und jesince the year dot (Brit inf), → for ages (inf); wie eh und jejust as or like before; es war alles wie eh und jeeverything was just as it always had been
(esp S Ger, Aus: = sowieso) → anyway; ich komme eh nicht dazuI won’t get (a)round to it anyway