durchreißen

(weiter geleitet durch durchzureissen)

dụrch·rei·ßen

 <reißt durch, riss durch, hat durchgerissen, ist durchgerissen>
I(mit OBJ) jmd. reißt etwas durch ((haben)) durch Reißen zertrennen Er hat das Stück Papier/Stoff durchgerissen., Der Kontrolleur hat die Eintrittskarte in der Mitte durchgerissen.
II(ohne OBJ) etwas reißt durch ((sein)) durch Reißen zertrennt werden Der Stoff/das Papier ist durchgerissen.

dụrch•rei•ßen

[Vt] (hat)
1. etwas durchreißen etwas in zwei Teile (zer)reißen: ein Blatt Papier in der Mitte durchreißen; [Vi] (ist)
2. etwas reißt durch etwas reißt (1)
Thesaurus

durchreißen:

losreißen
Übersetzungen

dụrch+rei|ßen

sep irreg
vtto tear in two or in half; etw (in der Mitte) durchreißento tear sth in two or in half or down the middle
vi aux seinto tear in two or in half; (Seil)to snap (in two or in half)