Durchmarsch

(weiter geleitet durch durchmarsche)

Dụrch·marsch

 der <Durchmarschs (Durchmarsches), Durchmärsche>
1. das Marschieren durch ein Gebiet Die Truppen befinden sich auf dem Durchmarsch zur Grenze.
2. (umg. scherzh. ≈ Durchfall) Sie ist krank, sie hat einen schlimmen Durchmarsch.

Dụrch•marsch

der; -(e)s; nur Sg
1. gespr hum ≈ Durchfall <Durchmarsch haben>
2. meist <Truppen o. Ä.> sind auf dem Durchmarsch Truppen o. Ä. marschieren gerade durch ein Gebiet hindurch

Durchmarsch

(ˈdʊrçmarʃ)
substantiv männlich nur Singular
Durchmarsch(e)s
1. umgangssprachlich humorvoll Nach drei Tagen in den Tropen hatten wir alle Durchmarsch.
2. auf dem Marsch durch ein Gebiet zu einem Ziel Auf dem Durchmarsch durch das Dorf richteten die Truppen große Verwüstung an.
Übersetzungen

Durchmarsch

marching-through

Dụrch|marsch

m
march(ing) through; (fig: = problemloser Durchbruch) (Sport, von Politiker) → walkover; (von Partei)landslide; der Durchmarsch durch die Stadtthe march through the town; auf dem Durchmarschwhen marching through; sich zum Durchmarsch entschließen (fig)to resolve to push (on) through
(inf: = Durchfall) → the runs pl (inf); den Durchmarsch habento have the runs (inf)
(Cards) → grand slam