durchkämmen

(weiter geleitet durch durchkämme)

dụrch·käm·men

 <kämmst durch, kämmte durch, hat durchgekämmt> durchkämmen VERB (mit OBJ) jmd. kämmt etwas durch
1. mit dem Kamm glätten Sie hat ihr Haar mit einer Bürste durchgekämmt.
2. gründlich durchsuchen Die Polizei hat den ganzen Wald durchgekämmt. durchkạ̈mmen

durch·kạ̈m·men

 <durchkämmst, durchkämmte, hat durchkämmt> durchkämmen VERB (mit OBJ) jmd. durchkämmt etwas durchsuchen Die Polizei hat den ganzen Wald durchkämmt. dụrchkämmen

dụrch•käm•men

1 (hat) [Vt]
1. etwas durchkämmen besonders langes, dichtes Haar kämmen <sein/jemandes Haar durchkämmen>
2. etwas (nach jemandem/etwas) durchkämmen ≈ durchkämmen2

durch•kạ̈m•men

2; durchkämmte, hat durchkämmt; [Vt] etwas (nach jemandem/etwas) durchkämmen ein Gebiet mit mehreren Leuten gründlich und systematisch durchsuchen: Die Polizei durchkämmte den Wald nach der Vermissten
|| hierzu Durch•kạ̈m•mung die; nur Sg

durchkämmen

(dʊrçˈkɛmən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
als Gruppe mit geringen Abständen durch ein Gebiet gehen, um jdn / etw. zu finden Die Polizisten durchkämmten den ganzen Wald nach dem verschwundenen Kind.
Übersetzungen

durchkämmen

comb, search

durchkämmen

peine

durchkämmen

pettine

durchkämmen

peigne

durchkämmen

kam

durchkämmen

مشط

durchkämmen

grzebień

durchkämmen

χτένα

durchkämmen

гребен

durchkämmen

kampa

durchkämmen

מסרק

durchkämmen

くし

durchkämmen

durchkämmen

kam

durchkämmen

หวี

dụrch+käm|men

1
vt sep
Haareto comb out
(= absuchen)to comb (through)

durch|kạ̈m|men

2 ptp <durchkạ̈mmt>
vt insep (= absuchen)to comb (through)
etw. nach etw. durchkämmento sift through sth. for sth.
etw. durchkämmen [systematisch durchsuchen]to comb through sth. [fig.]