durchhauen

(weiter geleitet durch durchhauene)

dụrch·hau·en

 <haust durch, haute/hieb durch, hat durchgehauen> (mit OBJ)
1jmd. haut etwas durch mit einem Schlag zerteilen Er haute/hieb das Seil mit einer Axt durch.
2jmd. haut jmdn. durch (Prät. nur: "haute durch") verprügeln Die Jungen hauten ihn richtig durch.

dụrch•hau•en

; haute/geschr hieb durch, hat durchgehauen; [Vt]
1. etwas durchhauen etwas (mit einer Axt o. Ä.) in zwei Teile (zer)hauen: einen Ast durchhauen
2. jemanden durchhauen gespr ≈ verprügeln, verhauen

durchhauen

(separable)
Partizip Perfekt: durchgehauen
Gerundium: durchhauend

Indikativ Präsens
ich haue durch
du haust durch
er/sie/es haut durch
wir hauen durch
ihr haut durch
sie/Sie hauen durch
Präteritum
ich haute durch
ich hieb durch
du hautest durch
du hiebst durch
er/sie/es haute durch
er/sie/es hieb durch
wir hauten durch
wir hieben durch
ihr hautet durch
ihr hiebet durch
sie/Sie hauten durch
sie/Sie hieben durch
Futur
ich werde durchhauen
du wirst durchhauen
er/sie/es wird durchhauen
wir werden durchhauen
ihr werdet durchhauen
sie/Sie werden durchhauen
Würde-Form
ich würde durchhauen
du würdest durchhauen
er/sie/es würde durchhauen
wir würden durchhauen
ihr würdet durchhauen
sie/Sie würden durchhauen
Konjunktiv I
ich haue durch
du hauest durch
er/sie/es haue durch
wir hauen durch
ihr hauet durch
sie/Sie hauen durch
Konjunktiv II
ich hiebe durch
du hiebest durch
er/sie/es hiebe durch
wir hieben durch
ihr hiebet durch
sie/Sie hieben durch
Imperativ
hau durch (du)
haue durch (du)
haut durch (ihr)
hauen Sie durch
Futur Perfekt
ich werde durchgehauen haben
du wirst durchgehauen haben
er/sie/es wird durchgehauen haben
wir werden durchgehauen haben
ihr werdet durchgehauen haben
sie/Sie werden durchgehauen haben
Präsensperfekt
ich habe durchgehauen
du hast durchgehauen
er/sie/es hat durchgehauen
wir haben durchgehauen
ihr habt durchgehauen
sie/Sie haben durchgehauen
Plusquamperfekt
ich hatte durchgehauen
du hattest durchgehauen
er/sie/es hatte durchgehauen
wir hatten durchgehauen
ihr hattet durchgehauen
sie/Sie hatten durchgehauen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe durchgehauen
du habest durchgehauen
er/sie/es habe durchgehauen
wir haben durchgehauen
ihr habet durchgehauen
sie/Sie haben durchgehauen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte durchgehauen
du hättest durchgehauen
er/sie/es hätte durchgehauen
wir hätten durchgehauen
ihr hättet durchgehauen
sie/Sie hätten durchgehauen

durchhauen

(inseparable)
Partizip Perfekt: durchhauen
Gerundium: durchhauend

Indikativ Präsens
ich durchhaue
du durchhaust
er/sie/es durchhaut
wir durchhauen
ihr durchhaut
sie/Sie durchhauen
Präteritum
ich durchhaute
ich durchhieb
du durchhautest
du durchhiebst
er/sie/es durchhaute
er/sie/es durchhieb
wir durchhauten
wir durchhieben
ihr durchhautet
ihr durchhiebet
sie/Sie durchhauten
sie/Sie durchhieben
Futur
ich werde durchhauen
du wirst durchhauen
er/sie/es wird durchhauen
wir werden durchhauen
ihr werdet durchhauen
sie/Sie werden durchhauen
Würde-Form
ich würde durchhauen
du würdest durchhauen
er/sie/es würde durchhauen
wir würden durchhauen
ihr würdet durchhauen
sie/Sie würden durchhauen
Konjunktiv I
ich durchhaue
du durchhauest
er/sie/es durchhaue
wir durchhauen
ihr durchhauet
sie/Sie durchhauen
Konjunktiv II
ich durchhiebe
du durchhiebest
er/sie/es durchhiebe
wir durchhieben
ihr durchhiebet
sie/Sie durchhieben
Imperativ
durchhau (du)
durchhaue (du)
durchhaut (ihr)
durchhauen Sie
Futur Perfekt
ich werde durchhauen haben
du wirst durchhauen haben
er/sie/es wird durchhauen haben
wir werden durchhauen haben
ihr werdet durchhauen haben
sie/Sie werden durchhauen haben
Präsensperfekt
ich habe durchhauen
du hast durchhauen
er/sie/es hat durchhauen
wir haben durchhauen
ihr habt durchhauen
sie/Sie haben durchhauen
Plusquamperfekt
ich hatte durchhauen
du hattest durchhauen
er/sie/es hatte durchhauen
wir hatten durchhauen
ihr hattet durchhauen
sie/Sie hatten durchhauen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe durchhauen
du habest durchhauen
er/sie/es habe durchhauen
wir haben durchhauen
ihr habet durchhauen
sie/Sie haben durchhauen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte durchhauen
du hättest durchhauen
er/sie/es hätte durchhauen
wir hätten durchhauen
ihr hättet durchhauen
sie/Sie hätten durchhauen
Übersetzungen

durchhauen

beating

durchhauen

doorhakken

dụrch+hau|en

1 sep irreg or (inf) reg
vt
(= entzweischlagen)to chop or hack in two; (= spalten)to split, to cleave
(inf: = verprügeln) jdn durchhauento give sb a thrashing or walloping (inf), → to thrash or wallop (inf)sb
vr (lit)to hack one’s way through (durch etw sth); (fig: = sich durchschlagen) → to get by

durch|hau|en

2 ptp <durchhauen>
vt insep irregto chop or hack in two