durcheinander

Dụrch·ein·an·der

 das <Durcheinanders> (kein Plur.) (Zustand der) Unordnung In seinem Zimmer herrscht ein großes Durcheinander., Nach dem Feueralarm entstand ein großes Durcheinander unter den Anwesenden.

durch·ei·nạn·der

Adv. durch·ei·nạn·der
so, dass es keine Ordnung (mehr) aufweist Die Bücher liegen alle durcheinander.

Durch•ei•nạn•der

, Dụrch•ei•nan•der das; -s; nur Sg
1. der Zustand, in dem Dinge ohne Ordnung irgendwo herumliegen, -stehen ≈ Unordnung, Chaos: Hier herrscht ja ein fürchterliches Durcheinander!
2. eine Situation, in der Menschen verwirrt hin und her laufen und nicht wissen, was sie tun sollen ≈ Wirrwarr <ein allgemeines, heilloses, wüstes Durcheinander entsteht, herrscht>

durch•ei•nạn•der

, dụrch•ei•nan•der1 Adv; ohne Ordnung, ungeordnet: Nach dem Fest lagen Flaschen und Aschenbecher durcheinander auf dem Boden herum

durch•ei•nạn•der

, dụrch•ei•nan•der2 Adj; nur präd, nicht adv; meist in (ganz/völlig) durcheinander sein meist wegen eines bestimmten Ereignisses konfus, verwirrt sein

durcheinander

(dʊrç|aiˈnandɐ)
adjektiv keine Steigerung, nur präd.
1. ohne Ordnung Meine Papiere sind völlig durcheinander.
2. Mensch verwirrt Nach dem Unfall war sie völlig durcheinander.

durcheinander


adverb
Sie stellte die Bücher völlig durcheinander ins Regal.

Durcheinander

(dʊrç|aiˈnandɐ) oder (ˈdʊrç|ainandɐ)
substantiv sächlich nur Singular
Durcheinanders
1. fehlende Ordnung Im ganzen Zimmer herrscht heilloses Durcheinander.
2. verwirrtes Durcheinanderlaufen von Menschen In dem allgemeinen Durcheinander bemerkte niemand, dass es an der Tür klingelte.
Übersetzungen

durcheinander

bullit, estenall

durcheinander

chaos, nieład, rozgardiasz, bałagan, pobojowisko, zamieszanie

durcheinander

bordel, nepořádek

durcheinander

rod, virvar

durcheinander

kaaos, sotku

durcheinander

nered, zbrka

durcheinander

乱雑な状態, 散乱, 混乱状態

durcheinander

난장판, 뒤죽박죽, 엉망인 상태

durcheinander

kaos, rot

durcheinander

röra, soppa

durcheinander

ความไม่เป็นระเบียบ, ความยุ่งเหยิง ความโกลาหล สถานการณ์สับสนวุ่นวาย, สภาพรกรุงรัง

durcheinander

bừa bãi, cảnh hỗn độn, tình trạng lộn xộn

durcheinander

困惑, 屠宰场, 混乱

durch|ei|nạn|der

advmixed or muddled up, in a muddle or mess; Gemüse durcheinandervegetable stew
adj pred durcheinander sein (inf) (Mensch)to be confused; (= aufgeregt)to be in a state (inf); (Zimmer, Papier)to be in a mess or muddle

Durch|ei|nạn|der

nt <-s>, no pl (= Unordnung)mess, muddle; (= Wirrwarr)confusion; in dem Zimmer herrscht ein wüstes Durcheinanderthe room is in a terrible mess or muddle
Dinge / Leute durcheinander bringen [verwechseln]to muddle up things / people [usually passive: get ... muddled up]
etw. durcheinander würfeln [fig.]to jumble sth. up [fig.: facts]
jdn. durcheinander bringento rattle sb. [coll.: to upset]