drauf-


Verwandte Suchanfragen zu drauf-: daran

drauf-

im Verb, betont und trennbar, begrenzt produktiv, gespr; Die Verben mit drauf- werden nach folgendem Muster gebildet: drauflegen - legte drauf - draufgelegt
drauf- bezeichnet eine Bewegung zu jemandem hin od. zum oberen Teil von etwas od. bezeichnet die Lage oben, auf jemandem/etwas ↔ drunter-;
etwas draufschrauben: Er schraubte den Deckel auf die Flasche drauf ≈ Er schraubte den Deckel oben auf die Flasche
ebenso: sich/jemanden/etwas drauflegen, draufliegen, etwas draufmachen, draufschlagen, sich/jemanden/etwas draufsetzen, draufsitzen, draufstehen, sich/jemanden/etwas draufstellen, drauftreten, etwas drauftun

drauf-

(drauf)
präfix + Verb; trennbar, betont
umgangssprachlich Kann ich mich auf die Kiste draufstellen? Sie wischte den Tisch ab und legte die Tischdecke drauf.
Übersetzungen

Drauf-

:
drauf+be|kom|men ptp <draufbekommen>
vt sep irreg (inf) eins Drauf-to be given a smack
Drauf|ga|be
f
(Comm) → deposit
(Aus) = Zugabe
Drauf|gän|ger
m <-s, ->, Drauf|gän|ge|rin
f <-, -nen> → daredevil, adventurous type; (= Mann: bei Frauen) → predator
drauf|gän|ge|risch
adjdaring, adventurous; (negativ) → reckless; (bei Frauen) → predatory, wolfish
Drauf|gän|ger|tum
nt <-s>, no pldaring, adventurousness; (negativ) → recklessness; (bei Frauen) → predatory ways pl
drauf+ge|ben
vt irreg sep
jdm eins Drauf- (inf)to give sb a smack
(= dazugeben) noch etwas Drauf-to add some extra (inf)
(Aus: = als Zugabe anfügen) → to sing/play etc as an encore
drauf+ge|hen
vi sep irreg aux sein (inf) (= entzweigehen)to fall apart or to bits; (= sterben)to bite the dust (inf); (Geld)to disappear
Drauf|geld
ntextra payment
drauf+ha|ben
vt sep irreg (inf) Sprüche, Antwortto come out with; er hat es draufhe knows his stuff (inf); jetzt hat sie es endlich draufshe’s finally got it; zeigen, was man draufhatto show what one is made of; den Chauvi Drauf-to be a real chauvinist; etw Drauf- (sl) (= können)to be able to do sth no bother (inf); Kenntnisseto be well up on sth (inf); Witze, Sprücheto have sth off pat (inf); schwer was Drauf- (sl)to know one’s stuff (inf)or onions (Brit inf); 160 Sachen Drauf- (inf)to be doing 160
drauf+hal|ten sep irreg (inf)
vt etw (auf etw acc) Drauf-to hold sth on (sth)
vi (= als Ziel angehen)to aim for it
drauf+hau|en sep irreg
vi (inf: = schlagen) → to hit hard
drauf+kom|men
vi sep irreg aux sein (inf) (= sich erinnern)to remember; (= begreifen)to catch on, to get it (inf); jdm Drauf-to get on to sb (inf)
drauf+krie|gen
vt sep (inf) etw (auf etw acc) Drauf-to get or fit sth on(to sth); eins Drauf-to be given what for (Brit inf), → to be told off; (= geschlagen werden)to be given a smack; (= Schicksalsschlag erhalten)to receive a blow; (= besiegt werden)to be given a thrashing (inf)
drauf+las|sen
vt sep irreg (inf) etw (auf etw dat) Drauf-to leave sth on (sth)
drauf+le|gen sep (inf)
vt
to lay out; 20 Euro Drauf-to lay out an extra 20 euros
etw (auf etw acc) Drauf-to put or lay sth on(to sth)
vi (= mehr bezahlen)to pay more

drauf-

:
drauf+ma|chen
vt sep (inf) etw (auf etw acc) drauf-to put sth on(to sth); einen drauf-to make a night of it (inf)
drauf+sat|teln
vt sep (inf)to slap on (top)
drauf sein ?
vi irreg aux sein (inf) schlecht/gut drauf-to be in a bad/good mood; wie ist der denn drauf?what kind of trip is he on? (inf)
drauf+set|zen
vt sep (fig inf) eins or einen drauf-to go one step further
Drauf|sicht
ftop view
drauf+ste|hen
vi sep irreg (inf) aux haben or (dial) sein etw steht draufsth is on it; auf etw (dat) drauf- (Mensch, Sache)to stand on sth; (Aufschrift)to be on sth; (da) stehe ich nicht drauf (fig sl)it doesn’t turn me on (inf)
drauf+sto|ßen sep irreg (inf)
vi aux seinto come or hit upon it; (= gegen etw stoßen)to bump or run into it; (= finden)to come across it
vt jdn drauf-to point it out to sb
drauf+stür|zen
vr sep (inf)to swoop or pounce on it/them, to rush to get one’s hands on it/them
drauf+zah|len sep (inf)
vt = drauflegen VT a
vi
(fig: = Einbußen erleiden) → to pay the price