dranhalten

(weiter geleitet durch dranzuhalten)

drạn·hal·ten

 <hälst dich dran, hielt sich dran, hat sich drangehalten> (mit SICH) jmd. hält sich dran siehe daranhalten

drạn•hal•ten

(hat) gespr; [Vt]
1. etwas (irgendwo) dranhalten dran-; [Vr]
2. sich dranhalten sich mit etwas beeilen: Wenn du rechtzeitig fertig sein willst, musst du dich dranhalten

dranhalten


Partizip Perfekt: drangehalten
Gerundium: dranhaltend

Indikativ Präsens
ich halte dran
du hältst dran
er/sie/es hält dran
wir halten dran
ihr haltet dran
sie/Sie halten dran
Präteritum
ich hielt dran
du hieltest dran
du hieltst dran
er/sie/es hielt dran
wir hielten dran
ihr hieltet dran
sie/Sie hielten dran
Futur
ich werde dranhalten
du wirst dranhalten
er/sie/es wird dranhalten
wir werden dranhalten
ihr werdet dranhalten
sie/Sie werden dranhalten
Würde-Form
ich würde dranhalten
du würdest dranhalten
er/sie/es würde dranhalten
wir würden dranhalten
ihr würdet dranhalten
sie/Sie würden dranhalten
Konjunktiv I
ich halte dran
du haltest dran
er/sie/es halte dran
wir halten dran
ihr haltet dran
sie/Sie halten dran
Konjunktiv II
ich hielte dran
du hieltest dran
er/sie/es hielte dran
wir hielten dran
ihr hieltet dran
sie/Sie hielten dran
Imperativ
halt dran (du)
halte dran (du)
haltet dran (ihr)
halten Sie dran
Futur Perfekt
ich werde drangehalten haben
du wirst drangehalten haben
er/sie/es wird drangehalten haben
wir werden drangehalten haben
ihr werdet drangehalten haben
sie/Sie werden drangehalten haben
Präsensperfekt
ich habe drangehalten
du hast drangehalten
er/sie/es hat drangehalten
wir haben drangehalten
ihr habt drangehalten
sie/Sie haben drangehalten
Plusquamperfekt
ich hatte drangehalten
du hattest drangehalten
er/sie/es hatte drangehalten
wir hatten drangehalten
ihr hattet drangehalten
sie/Sie hatten drangehalten
Konjunktiv I Perfekt
ich habe drangehalten
du habest drangehalten
er/sie/es habe drangehalten
wir haben drangehalten
ihr habet drangehalten
sie/Sie haben drangehalten
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte drangehalten
du hättest drangehalten
er/sie/es hätte drangehalten
wir hätten drangehalten
ihr hättet drangehalten
sie/Sie hätten drangehalten
Übersetzungen

dranhalten

dranhalten

dranhalten

dranhalten

dranhalten

dranhalten

dranhalten

dranhalten

drạn+hal|ten

sep irreg (inf)
vtto hold up (+dat, → an +accto); etw näher an etw (acc) dranhaltento hold sth closer to sth
vr (= sich beeilen)to hurry up, to get a move on (inf); (= sich anstrengen)to make an effort, to get one’s or the finger out (Brit inf); (= nahe dranbleiben)to keep close to it