gegeneinanderdrücken

(weiter geleitet durch drückte gegeneinander)

ge·gen·ei·n·ạn·der·drü·cken

 <drückst gegeneinander, drückte gegeneinander, hat gegeneinandergedrückt> gegeneinanderdrücken VERB (mit OBJ) jmd. drückt jmdn./etwas gegeneinander eine Sacher/Person gegen eine andere drücken Wir haben unsere Handflächen gegeneinandergedrückt., Die Menschenmenge hat sie gegeneinandergedrückt.