Doppelsieg

(weiter geleitet durch doppelsiegen)

Dọp·pel·sieg

 der <Doppelsiegs (Doppelsieges), Doppelsiege> sport: Sieg eines Sportlers in zwei Disziplinen innerhalb eines Wettkampfes