disharmonieren

(weiter geleitet durch disharmonierst)

dis·har·mo·nie·ren

 <disharmonierst, disharmonierte, hat disharmoniert> (ohne OBJ) etwas disharmoniert (geh.) nicht oder schlecht zusammenpassen Die Farben dieses Bildes disharmonieren., Die Töne dieses Musikstückes disharmonieren., Leider disharmonieren diese beiden Kollegen.

dis•har•mo•nisch

, dịs•har•mo•nisch Adj; geschr
1. <Farben, Töne> so, dass sie nicht gut zusammenpassen ↔ harmonisch (1)
2. mit Streit ↔ harmonisch (3): Ihre Begegnung verlief disharmonisch
|| hierzu Dis•har•mo•nie, Dịs•har•mo•nie die; -, -n; dis•har•mo•nie•ren, dịs•har•mo•nie•ren (hat) Vi

disharmonieren


Partizip Perfekt: disharmoniert
Gerundium: disharmonierend

Indikativ Präsens
ich disharmoniere
du disharmonierst
er/sie/es disharmoniert
wir disharmonieren
ihr disharmoniert
sie/Sie disharmonieren
Präteritum
ich disharmonierte
du disharmoniertest
er/sie/es disharmonierte
wir disharmonierten
ihr disharmoniertet
sie/Sie disharmonierten
Futur
ich werde disharmonieren
du wirst disharmonieren
er/sie/es wird disharmonieren
wir werden disharmonieren
ihr werdet disharmonieren
sie/Sie werden disharmonieren
Würde-Form
ich würde disharmonieren
du würdest disharmonieren
er/sie/es würde disharmonieren
wir würden disharmonieren
ihr würdet disharmonieren
sie/Sie würden disharmonieren
Konjunktiv I
ich disharmoniere
du disharmonierest
er/sie/es disharmoniere
wir disharmonieren
ihr disharmonieret
sie/Sie disharmonieren
Konjunktiv II
ich disharmonierte
du disharmoniertest
er/sie/es disharmonierte
wir disharmonierten
ihr disharmoniertet
sie/Sie disharmonierten
Imperativ
disharmonier (du)
disharmoniere (du)
disharmoniert (ihr)
disharmonieren Sie
Futur Perfekt
ich werde disharmoniert haben
du wirst disharmoniert haben
er/sie/es wird disharmoniert haben
wir werden disharmoniert haben
ihr werdet disharmoniert haben
sie/Sie werden disharmoniert haben
Präsensperfekt
ich habe disharmoniert
du hast disharmoniert
er/sie/es hat disharmoniert
wir haben disharmoniert
ihr habt disharmoniert
sie/Sie haben disharmoniert
Plusquamperfekt
ich hatte disharmoniert
du hattest disharmoniert
er/sie/es hatte disharmoniert
wir hatten disharmoniert
ihr hattet disharmoniert
sie/Sie hatten disharmoniert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe disharmoniert
du habest disharmoniert
er/sie/es habe disharmoniert
wir haben disharmoniert
ihr habet disharmoniert
sie/Sie haben disharmoniert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte disharmoniert
du hättest disharmoniert
er/sie/es hätte disharmoniert
wir hätten disharmoniert
ihr hättet disharmoniert
sie/Sie hätten disharmoniert
Übersetzungen

dis|har|mo|nie|ren

ptp <disharmoniert>
vi (geh) (Mus) → to be discordant or dissonant; (Farben)to clash; (Menschen)to be at variance, to disaccord (form); die beiden disharmonieren so offensichtlichthe two of them are so obviously out of tune with one another