devot

de·vot

Adj. de·vot
(geh. abwert.) so, dass sich jmd. übertrieben unterwürfig verhält und seinen eigenen Wert völlig unterordnet eine devote Haltung einnehmen

de•vot

[-v-] Adj; geschr veraltend ≈ unterwürfig <eine Haltung, eine Verbeugung>

devot

(deˈvoːt)
adjektiv
abwertend Haltung, Verhalten in übetriebener Weise unterwürfig

devot


adverb
sich devot verbeugen
Übersetzungen

devot

sumiso, servil

devot

dévot

devot

devoto

devot

乖乖

devot

underdanig

de|vot

adj (geh)
(pej: = unterwürfig) → obsequious
(old: = demütig) → humble