Denkmal

(weiter geleitet durch denkmale)

Dẹnk·mal

 das <Denkmals, Denkmäler/(Denkmale)>
1. ein Kunstwerk, das zur Erinnerung an Personen oder Ereignisse geschaffen worden ist ein Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus
Goethe-, Krieger-, Schiller-
2. ein Gegenstand der Geschichte, der Kunst oder Natur, der unbedingt erhalten werden soll, weil er eine bleibende Bedeutung hat Diese Kirche ist ein Denkmal der Baukunst des Mittelalters., Dieser über 500 Jahre alte Baum ist ein Denkmal und darf nicht gefällt werden.
jemand hat sich ein Denkmal gesetzt (geh.) jmd. hat etwas Großes geschaffen, das von bleibendem Wert ist und seinen Tod überdauern wird
-kunde, -pflege, Bau-, Industrie-, Kultur-, Natur-

Dẹnk•mal

das; -s, Denk•mä•ler/geschr selten -e
1. ein großer Gegenstand aus Stein od. Metall (z. B. eine Statue), der auf einem öffentlichen Platz an eine Persönlichkeit od. an ein wichtiges Ereignis erinnern soll ≈ Monument <jemandem ein Denkmal setzen; (jemandem) ein Denkmal errichten, ein Denkmal enthüllen>
|| -K: Beethoven-Denkmal, Mozart-Denkmal usw; Grabdenkmal, Kriegerdenkmal
2. etwas, das seit längerer Zeit besteht und das wert ist, geschätzt (u. bewahrt) zu werden: Das Nibelungenlied ist ein Denkmal der deutschen Literatur
|| -K: Kulturdenkmal, Kunstdenkmal, Literaturdenkmal, Naturdenkmal, Sprachdenkmal
|| ID sich (Dat) ein Denkmal setzen durch eine große Leistung bewirken, dass man nach seinem Tod nicht vergessen wird

Denkmal

(ˈdɛŋkmaːl)
substantiv sächlich
Denkmal(e)s , Denkmäler (-mɛːlɐ)
große Statue o. Ä., die an eine wichtige Person oder an ein bedeutendes Ereignis erinnert ein Denkmal errichten
Thesaurus
Übersetzungen

Denkmal

monument

Denkmal

gedenkteken, monument, gedenksteen

Denkmal

anıt, abide

Denkmal

monument

Denkmal

památka, pomník, památník

Denkmal

monumento

Denkmal

emlékmű, szobor

Denkmal

monumentum

Denkmal

monument, minnesmärke

Denkmal

mindesmærke

Denkmal

muistomerkki

Denkmal

spomenik

Denkmal

記念碑

Denkmal

기념물

Denkmal

อนุสรณ์

Denkmal

đài kỷ niệm

Denkmal

紀念碑

Denkmal

Паметник

Dẹnk|mal

nt <-s, -e (liter) or ºer>
(= Gedenkstätte)monument, memorial (für to); (= Standbild)statue; die Stadt hat ihm ein Denkmal gesetztthe town put up or erected a memorial/statue to him; er hat sich (dat) ein Denkmal gesetzthe has left a memorial (to himself)
(= Zeugnis: literarisch etc) → monument (+gento)
Denkmal für die ermordeten Juden EuropasMemorial to the Murdered Jews of Europe [in Berlin]
jdm. ein Denkmal setzento erect a memorial in sb.'s honour [Br.]
jdm. ein Denkmal setzento erect a memorial in sb.'s honor [Am.]