dein


Verwandte Suchanfragen zu dein: bein

dein

Pron. dein
dein mein
1. verwendet, um auszudrücken, dass etwas der Besitz der angesprochenen Person ist Ist der Wagen da drüben dein Auto? – Nein, der gehört meinem Bruder.
2. verwendet, um auszudrücken, dass etwas in einer bestimmten Weise zu der angesprochenen Person gehört Wie geht es deinem Mann (≈ dem Mann, der als Ehemann zu dir gehört)?, Dein Zug (≈ der Zug, den du benutzt) fährt gleich!, Mein Hotelzimmer (≈ das Zimmer, das ich im Hotel bewohnt habe) war schön ruhig.
3. verwendet, um auszudrücken, dass etwas in einer bestimmten Weise von der angesprochenen Person Person ausgeht Spare dir deine Ratschläge (≈ die Ratschläge, die du gibst)!, Wie sind deine Prüfungen (≈ die Prüfungen, die du absolviert hast) gelaufen?
4. am Ende von Briefen verwendet, um auszudrücken, dass der Schreiber sich in einer engen Beziehung zum Adressaten sieht Viele Grüße, deine Petra Mein und Dein nicht unterscheiden können verhüll. im Verdacht stehen, dass man stiehlt Groß-/Kleinschreibung→R 3.23 Liebe Andrea, vielen Dank für deinen/Deinen Brief!

dein

Possessivpronomen der 2. Person Sg (du); ↑ Tabellen unter Possessivpronomen und unter mein

dein

(dain)
pronomen possessiv 2. Person Singular
1. adjektivisch zum Gesprächspartner gehörig Ist das dein Kugelschreiber? Zieh bitte deine Schuhe an.
2. substantivisch bezeichnet eine Person / Sache, die zum Gesprächspartner gehört Ist diese Tasche dort deine? mein
Übersetzungen

dein

tuo, vostro

dein

je, jouw, jullie, uw

dein

seu, teu, tua, vosso

dein

senin

dein

tu, tus

dein

twój

dein

din

dein

שלך

dein

당신의

dein

din

dein

poss pron
(adjektivisch) → your, thy (obs, dial); dein doofes/schönes Gesichtthat stupid/beautiful face of yours, your stupid/beautiful face; rauchst du immer noch deine 20 Zigaretten pro Tag?are you still smoking your 20 cigarettes a day?; herzliche Grüße, Deine Elkewith best wishes, yours or (herzlicher) → love Elke; stets or immer Dein Ottoyours ever, Otto; Dein Wille geschehe (Bibl) → Thy will be done
(old: substantivisch) → yours; behalte, was dein istkeep what is yours
pers pron gen von du (old, poet) ich werde ewig dein gedenkenI shall remember you forever
Schwachheit, dein Nam(e) ist Weib. [Übers. A. W. Schlegel]Frailty, thy name is woman. [W. Shakespeare]
Mir hängt dein ewiges Klagen zum Hals raus. [ugs.]I'm sick to death of all your complaints.
Dein schlechtes Benehmen lasse ich mir nicht gefallen.I won't put up with your bad behaviour.