dastehen

(weiter geleitet durch dastehe)
Verwandte Suchanfragen zu dastehe: beiseite legen, gebiert, liegen lassen, vonstatten, vorbeibringen

da·ste·hen

 <stehst da, stand da, hat dagestanden> (ohne OBJ) jmd. steht da
1. an einem Platz stehen Er stand da und wartete auf den Bus.
2. leben Sie steht ohne Angehörige da., Er steht mittellos da.
3. vor anderen Geltung haben Wie stehe ich denn vor den Leuten da, wenn ...

da•ste•hen

(hat/südd (A) (CH) ist) [Vi]
1.  da-
2. irgendwie dastehen gespr; sich in einer bestimmten (meist persönlichen) Situation befinden <allein, gut dastehen>: Seit der Erbschaft steht er finanziell glänzend da
3. irgendwie dastehen gespr; eine bestimmte Wirkung auf andere haben: Jetzt stehe ich wieder einmal vor allen anderen als Bösewicht da!
|| NB: aber: Die Vase soll da stehen, auf dem Klavier (getrennt geschrieben)

dastehen

(ˈdaːʃteːən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt auch mit sein
1. wörtlich in der genannten Weise stehen Er stand regungslos / aufrecht da.
2. figurativ sich in der genannten Lage befinden Sie steht jetzt ganz allein da. gut / schlecht dastehen

dastehen


Partizip Perfekt: dagestanden
Gerundium: dastehend

Indikativ Präsens
ich stehe da
du stehst da
er/sie/es steht da
wir stehen da
ihr steht da
sie/Sie stehen da
Präteritum
ich stand da
du standest da
du standst da
er/sie/es stand da
wir standen da
ihr standet da
sie/Sie standen da
Futur
ich werde dastehen
du wirst dastehen
er/sie/es wird dastehen
wir werden dastehen
ihr werdet dastehen
sie/Sie werden dastehen
Würde-Form
ich würde dastehen
du würdest dastehen
er/sie/es würde dastehen
wir würden dastehen
ihr würdet dastehen
sie/Sie würden dastehen
Konjunktiv I
ich stehe da
du stehest da
er/sie/es stehe da
wir stehen da
ihr stehet da
sie/Sie stehen da
Konjunktiv II
ich stünde da
ich stände da
du stündest da
du ständest da
er/sie/es stünde da
er/sie/es stände da
wir stünden da
wir ständen da
ihr stündet da
ihr ständet da
sie/Sie stünden da
sie/Sie ständen da
Imperativ
steh da (du)
steht da (ihr)
stehen Sie da
Futur Perfekt
ich werde dagestanden haben/sein
du wirst dagestanden haben/sein
er/sie/es wird dagestanden haben/sein
wir werden dagestanden haben/sein
ihr werdet dagestanden haben/sein
sie/Sie werden dagestanden haben/sein
Präsensperfekt
ich habe/bin dagestanden
du hast/bist dagestanden
er/sie/es hat/ist dagestanden
wir haben/sind dagestanden
ihr habt/seid dagestanden
sie/Sie haben/sind dagestanden
Plusquamperfekt
ich hatte/war dagestanden
du hattest/warst dagestanden
er/sie/es hatte/war dagestanden
wir hatten/waren dagestanden
ihr hattet/wart dagestanden
sie/Sie hatten/waren dagestanden
Konjunktiv I Perfekt
ich habe/sei dagestanden
du habest/seiest dagestanden
er/sie/es habe/sei dagestanden
wir haben/seien dagestanden
ihr habet/seiet dagestanden
sie/Sie haben/seien dagestanden
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte/wäre dagestanden
du hättest/wärest dagestanden
er/sie/es hätte/wäre dagestanden
wir hätten/wären dagestanden
ihr hättet/wäret dagestanden
sie/Sie hätten/wären dagestanden
Übersetzungen

dastehen

stand there

dastehen

stå

da+ste|hen

vi sep irreg aux haben or sein
(= da sein)to stand there; wie stehst denn du wieder da!what sort of a way do you call that to stand!; steh nicht so dumm da!don’t just stand there looking stupid
(fig) anders/glänzend/gut/schlecht dastehento be in a different/splendid/good/bad position; die Firma/Regierung steht wieder gut dathe company/government is doing all right again (inf)or is in a good position again; allein dastehento be on one’s own; einzig dastehento be unique or unparalleled; jetzt stehe ich ohne Mittel/als Lügner danow I’m left with no money/looking like a liar; wenn die Sache schiefgeht, stehst du dumm daif things go wrong you’ll be left looking stupid; wie stehe ich jetzt da! (Selbstlob) → just look at me now!; (Vorwurf) → what kind of fool do I look now!
dastehen wie der Ochs vorm Scheunentor [ugs.]to be at a complete loss (as to what to do)
dastehen wie der Ochs vorm Berg [ugs.]to be at a complete loss (as to what to do)
dumm dastehen [ugs.]to be left with egg on one's face [coll.]