daranhalten

da·r·ạn·hal·ten

 <hältst daran, hielt daran, hat darangehalten> daranhalten VERB (mit SICH) jmd. hält sich daran umg. sich bemühen oder beeilen Wenn er die Prüfung schaffen will, muss er sich aber ordentlich daranhalten. Zusammenschreibung→R 4.5, 4.6 Wenn ihr pünktlich sein wollt, müsst ihr euch aber daranhalten! siehe aber daran