daheimgeblieben

da·heim·ge·blie·ben

Adj. da·heim·ge·blie·ben
so, dass man zu Hause geblieben und nicht an einen anderen Ort gereist ist Sie schickt eine Urlaubskarte an die daheimgebliebene Freundin.