dafürstehen

(weiter geleitet durch dafürstünde)

da•für•ste•hen

(hat/ist) [Vimp] es steht nicht dafür, dass/+ zu +Infinitiv; südd (A) es lohnt sich nicht, etwas zu tun o. Ä.: Es steht nicht dafür, dass du dir solche Mühe machst; Es steht nicht dafür, sich so anzustrengen

dafürstehen

(daˈfyːɐʃteːən)
verb unpersönlich trennbar, unreg., Perfekt mit sein
sich lohnen Es steht nicht dafür, dass du dir deswegen solche Mühe machst.