Brustkrebs

(weiter geleitet durch brustkrebse)

Brụst·krebs

 der <Brustkrebses> (kein Plur.) med.: (≈ Mammakarzinom) Befall einer Brust3 mit Krebs4

Brụst

die; -, Brüs•te
1. nur Sg; der vordere Teil des (Ober)Körpers von Menschen und Wirbeltieren, der Herz und Lunge enthält ↔ Rücken
|| ↑ Abb. unter Mensch
|| K-: Brustmuskel, Brustumfang
2. jeder der beiden Teile am Oberkörper der Frau, in denen nach der Geburt eines Kindes Milch entsteht
|| K-: Brustkrebs, Brustoperation
3. nur Sg, Kollekt; beide Brüste (2) einer Frau ≈ Busen (1) <eine straffe, volle, schlaffe Brust>
4. nur Sg, gespr ≈ Lunge: Sie hat es auf der Brust (= sie hat Lungenbeschwerden)
|| K-: Brustleiden
5. nur Sg; ein Stück Fleisch aus der Brust (1) eines Schlachttieres
6. ohne Artikel, nur Sg, Sport; Kurzw ↑ Brustschwimmen
7. einem Kind die Brust geben ein Kind mit der Milch aus den Brüsten (2) füttern
|| ID mit geschwellter Brust (übertrieben) stolz; einen zur Brust nehmen gespr; Alkohol trinken; (irgendwo) schwach auf der Brust sein gespr iron; (in bestimmten Bereichen) Schwächen od. Fehler haben; sich in die Brust werfen mit etwas angeben, prahlen

Krebs

2 der; -es; nur Sg; eine gefährliche Krankheit, bei der bestimmte Zellen im Körper unnatürlich stark wachsen (wuchern) <Krebs im Früh-, Spät-, Endstadium>: Wenn Krebs sehr früh erkannt wird, kann er oft noch geheilt werden
|| K-: Krebsforschung, Krebsfrüherkennung, Krebsgeschwulst, Krebsgeschwür, Krebskranke, Krebsvorsorge, Krebsvorsorgeuntersuchung, Krebstod (Krebsforschung, Krebsfrüherkennung, Krebsgeschwulst, Krebsgeschwür, Krebskranker, Krebsvorsorge, Krebsvorsorgeuntersuchung, Krebstod); krebskrank
|| -K: Brustkrebs, Darmkrebs, Gebärmutterkrebs, Hautkrebs, Kehlkopfkrebs, Knochenkrebs, Lungenkrebs, Magenkrebs, Unterleibskrebs usw
|| hierzu krebs•er•re•gend, Krebs er•re•gend Adj; nicht adv; Krebs er•zeu•gend, krebs•er•zeu•gend Adj; nicht adv
Übersetzungen

Brustkrebs

breast cancer