Brillengestell

(weiter geleitet durch brillengestelles)

Brịl·len·ge·stell

 das <Brillengestells (Brillengestelles), Brillengestelle> die tragenden Elemente einer Brille, an denen die Gläser befestigt sind ein filigranes/elegantes Brillengestell

Brịl•le

die; -, -n; geschliffene Gläser, die man in einem Gestell auf der Nase trägt und die einem helfen, besser zu sehen <eine Brille für die Nähe, Ferne; eine Brille tragen, aufsetzen, abnehmen, putzen; eine stärkere Brille brauchen>
|| K-: Brillenbügel, Brillenetui, Brillenfassung, Brillenfutteral, Brillengestell, Brillenglas
|| -K: Sonnenbrille
|| ID meist <alles> durch eine/die rosarote Brille sehen gespr; alles (kritiklos und naiv) als positiv bewerten

Ge•stẹll

das; -(e)s, -e
1. ein Gegenstand, der aus Stangen, Brettern od. Latten zusammengefügt ist und auf den man z. B. Flaschen, Gläser od. Bücher stellen kann ≈ Regal
|| -K: Drahtgestell, Holzgestell; Büchergestell, Flaschengestell
2. der Rahmen eines Gegenstands, einer Maschine od. eines Apparats, an dem andere, kleinere Teile befestigt sind
|| -K: Bettgestell, Brillengestell, Fahrzeuggestell
Thesaurus

Brillengestell:

Brillenrahmen