briet

Bra·ten

 <Bratens, Braten> der Braten SUBST koch.: ein größeres Stück Fleisch, das gebraten wurde oder zum Braten bestimmt ist einen knusprigen Braten servieren, den Braten anschneiden den Braten riechen umg. eine Sache durchschauen
-duft, -fett, -platte, -sauce/-soße, Enten-, Gänse-, Hasen-, Kalbs-, Rinder-, Sauer-, Schmor-, Schweine-

bra·ten

 <brätst, briet, gebraten> braten
I. VERB (mit OBJ) jmd. brät etwas in heißem Fett in einer Pfanne garen Der Koch brät den Fisch/das Schnitzel.
II. VERB (ohne OBJ) etwas brät in heißem Fett in einer Pfanne gegart werden Die Schnitzel braten in der Pfanne.

briet

Imperfekt, 1. und 3. Person Sg; braten
Übersetzungen

briet

pret von braten