umbringen

(weiter geleitet durch brachte um)

ụm·brin·gen

 <bringst um, brachte um, hat umgebracht> (mit OBJ) jmd. bringt jmdn./sich um (umg.) töten Vermutlich ist der Vermisste umgebracht worden.
Bring dich nicht um! (umg.) Mach dir nicht so viel Mühe!
etwas bringt mich noch um (umg.) etwas quält mich oder macht mir viel Mühe

ụm•brin•gen

(hat) [Vt] gespr
1. jemanden/sich umbringen ≈ töten
2. nicht umzubringen sein große Belastungen ertragen können
|| ID meist Das bringt mich noch um! gespr; ich leide sehr darunter

umbringen

(ˈʊmbrɪŋən)
verb transitiv trennbar, unreg. umgangssprachlich
töten Sie hat sich umgebracht. „Ich bring dich um!‟, brüllte er voller Wut. Der Schnupfen wird dich schon nicht umbringen.

umbringen


Partizip Perfekt: umgebracht
Gerundium: umbringend

Indikativ Präsens
ich bringe um
du bringst um
er/sie/es bringt um
wir bringen um
ihr bringt um
sie/Sie bringen um
Präteritum
ich brachte um
du brachtest um
er/sie/es brachte um
wir brachten um
ihr brachtet um
sie/Sie brachten um
Futur
ich werde umbringen
du wirst umbringen
er/sie/es wird umbringen
wir werden umbringen
ihr werdet umbringen
sie/Sie werden umbringen
Würde-Form
ich würde umbringen
du würdest umbringen
er/sie/es würde umbringen
wir würden umbringen
ihr würdet umbringen
sie/Sie würden umbringen
Konjunktiv I
ich bringe um
du bringest um
er/sie/es bringe um
wir bringen um
ihr bringet um
sie/Sie bringen um
Konjunktiv II
ich brachte um
du brachtest um
er/sie/es brachte um
wir brachten um
ihr brachtet um
sie/Sie brachten um
Imperativ
bring um (du)
bringe um (du)
bringt um (ihr)
bringen Sie um
Futur Perfekt
ich werde umgebracht haben
du wirst umgebracht haben
er/sie/es wird umgebracht haben
wir werden umgebracht haben
ihr werdet umgebracht haben
sie/Sie werden umgebracht haben
Präsensperfekt
ich habe umgebracht
du hast umgebracht
er/sie/es hat umgebracht
wir haben umgebracht
ihr habt umgebracht
sie/Sie haben umgebracht
Plusquamperfekt
ich hatte umgebracht
du hattest umgebracht
er/sie/es hatte umgebracht
wir hatten umgebracht
ihr hattet umgebracht
sie/Sie hatten umgebracht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe umgebracht
du habest umgebracht
er/sie/es habe umgebracht
wir haben umgebracht
ihr habet umgebracht
sie/Sie haben umgebracht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte umgebracht
du hättest umgebracht
er/sie/es hätte umgebracht
wir hätten umgebracht
ihr hättet umgebracht
sie/Sie hätten umgebracht
Übersetzungen

umbringen

kill, to slay slain, to slay slew, murder

umbringen

abaisser, abîmer, tuer

umbringen

öldürmek

umbringen

matar

umbringen

죽이다

umbringen

zabít

umbringen

להרוג

ụm+brin|gen

sep irreg
vtto kill (auch fig), → to murder; das ist nicht umzubringen (fig inf)it’s indestructible; das bringt mich noch um! (inf)it’ll be the death of me! (inf)
vrto kill oneself; bringen Sie sich nur nicht um! (fig inf)you’ll kill yourself (if you go on like that)!; er bringt sich fast um vor Höflichkeit (inf)he falls over himself to be polite
jdn. meuchlings umbringen [veraltend: heimtückisch]to murder sb. in a dastardly fashion
sich umbringento top oneself [sl.] [Br.]
sich aus Liebeskummer umbringento kill oneself for love