bongen

(weiter geleitet durch bongend)

bọn·gen

 <bongst, bongte, hat gebongt> (mit OBJ) jmd. bongt etwas an einer Registrierkasse einen Zahlbetrag eintippen
(Ist) gebongt! (umg.) (Das ist)abgemacht oder beschlossen !

bongen


Partizip Perfekt: gebongt
Gerundium: bongend

Indikativ Präsens
ich bonge
du bongst
er/sie/es bongt
wir bongen
ihr bongt
sie/Sie bongen
Präteritum
ich bongte
du bongtest
er/sie/es bongte
wir bongten
ihr bongtet
sie/Sie bongten
Futur
ich werde bongen
du wirst bongen
er/sie/es wird bongen
wir werden bongen
ihr werdet bongen
sie/Sie werden bongen
Würde-Form
ich würde bongen
du würdest bongen
er/sie/es würde bongen
wir würden bongen
ihr würdet bongen
sie/Sie würden bongen
Konjunktiv I
ich bonge
du bongest
er/sie/es bonge
wir bongen
ihr bonget
sie/Sie bongen
Konjunktiv II
ich bongte
du bongtest
er/sie/es bongte
wir bongten
ihr bongtet
sie/Sie bongten
Imperativ
bong (du)
bonge (du)
bongt (ihr)
bongen Sie
Futur Perfekt
ich werde gebongt haben
du wirst gebongt haben
er/sie/es wird gebongt haben
wir werden gebongt haben
ihr werdet gebongt haben
sie/Sie werden gebongt haben
Präsensperfekt
ich habe gebongt
du hast gebongt
er/sie/es hat gebongt
wir haben gebongt
ihr habt gebongt
sie/Sie haben gebongt
Plusquamperfekt
ich hatte gebongt
du hattest gebongt
er/sie/es hatte gebongt
wir hatten gebongt
ihr hattet gebongt
sie/Sie hatten gebongt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gebongt
du habest gebongt
er/sie/es habe gebongt
wir haben gebongt
ihr habet gebongt
sie/Sie haben gebongt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gebongt
du hättest gebongt
er/sie/es hätte gebongt
wir hätten gebongt
ihr hättet gebongt
sie/Sie hätten gebongt
Übersetzungen

bọn|gen

vt (inf) Betrag etcto ring up; das ist gebongt (inf)okey-doke, righto (inf)