durchbohren

(weiter geleitet durch bohrte duch)

durch·boh·ren

 <durchbohrst, durchbohrte, hat durchbohrt> (mit OBJ) jmd./etwas durchbohrt etwas (bohrend) durch etwas dringen ein Brett mit Nägeln/Schrauben durchbohren, Die Tür ist von Schüssen durchbohrt worden., Die Kugel hat sein Herz durchbohrt., Mehrere Tunnel durchbohren den Berg.
jemanden mit Blicken durchbohren (übertr.) jmdn. durchdringend ansehen siehe aber dụrchbohren

dụrch·boh·ren

 <bohrst durch, bohrte duch, hat durchgebohrt>
I(mit OBJ) jmd./etwas bohrt etwas durch
1. ein durchgehendes Loch (in etwas) machen das Brett vollständig durchbohren, Ich habe die Wand ganz durchgebohrt.
2. etwas ganz durch etwas hindurchstecken den Finger durch etwas durchbohren, Er hat den Korkenzieher ganz durch den Korken durchgebohrt.
II(mit SICH) jmd. bohrte sich durch bohrend erreichen Die Keime/die Regenwürmer haben sich bis an die Erdoberfläche durchgebohrt., Die Tunnelbauer haben sich bis ans andere Ende des Berges durchgebohrt. siehe aber durchbohren

dụrch•boh•ren

1 (hat) [Vt] etwas durchbohren beim Bohren ein Loch in etwas machen, das von der einen Seite bis zur anderen geht <ein Brett, eine Wand durchbohren>

durch•boh•ren

2; durchbohrte, hat durchbohrt; [Vt] jemanden/etwas (mit etwas) durchbohren etwas Spitzes durch etwas stoßen, eine Waffe durch jemandes Körper stoßen
|| ID jemanden mit Blicken durchbohren jemanden sehr intensiv und meist böse ansehen

durchbohren

(inseparable)
Partizip Perfekt: durchbohrt
Gerundium: durchbohrend

Indikativ Präsens
ich durchbohre
du durchbohrst
er/sie/es durchbohrt
wir durchbohren
ihr durchbohrt
sie/Sie durchbohren
Präteritum
ich durchbohrte
du durchbohrtest
er/sie/es durchbohrte
wir durchbohrten
ihr durchbohrtet
sie/Sie durchbohrten
Futur
ich werde durchbohren
du wirst durchbohren
er/sie/es wird durchbohren
wir werden durchbohren
ihr werdet durchbohren
sie/Sie werden durchbohren
Würde-Form
ich würde durchbohren
du würdest durchbohren
er/sie/es würde durchbohren
wir würden durchbohren
ihr würdet durchbohren
sie/Sie würden durchbohren
Konjunktiv I
ich durchbohre
du durchbohrest
er/sie/es durchbohre
wir durchbohren
ihr durchbohret
sie/Sie durchbohren
Konjunktiv II
ich durchbohrte
du durchbohrtest
er/sie/es durchbohrte
wir durchbohrten
ihr durchbohrtet
sie/Sie durchbohrten
Imperativ
durchbohr (du)
durchbohre (du)
durchbohrt (ihr)
durchbohren Sie
Futur Perfekt
ich werde durchbohrt haben
du wirst durchbohrt haben
er/sie/es wird durchbohrt haben
wir werden durchbohrt haben
ihr werdet durchbohrt haben
sie/Sie werden durchbohrt haben
Präsensperfekt
ich habe durchbohrt
du hast durchbohrt
er/sie/es hat durchbohrt
wir haben durchbohrt
ihr habt durchbohrt
sie/Sie haben durchbohrt
Plusquamperfekt
ich hatte durchbohrt
du hattest durchbohrt
er/sie/es hatte durchbohrt
wir hatten durchbohrt
ihr hattet durchbohrt
sie/Sie hatten durchbohrt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe durchbohrt
du habest durchbohrt
er/sie/es habe durchbohrt
wir haben durchbohrt
ihr habet durchbohrt
sie/Sie haben durchbohrt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte durchbohrt
du hättest durchbohrt
er/sie/es hätte durchbohrt
wir hätten durchbohrt
ihr hättet durchbohrt
sie/Sie hätten durchbohrt

durchbohren

(separable)
Partizip Perfekt: durchbohrt
Gerundium: durchbohrend

Indikativ Präsens
ich bohre durch
du bohrst durch
er/sie/es bohrt durch
wir bohren durch
ihr bohrt durch
sie/Sie bohren durch
Präteritum
ich bohrte durch
du bohrtest durch
er/sie/es bohrte durch
wir bohrten durch
ihr bohrtet durch
sie/Sie bohrten durch
Futur
ich werde durchbohren
du wirst durchbohren
er/sie/es wird durchbohren
wir werden durchbohren
ihr werdet durchbohren
sie/Sie werden durchbohren
Würde-Form
ich würde durchbohren
du würdest durchbohren
er/sie/es würde durchbohren
wir würden durchbohren
ihr würdet durchbohren
sie/Sie würden durchbohren
Konjunktiv I
ich bohre durch
du bohrest durch
er/sie/es bohre durch
wir bohren durch
ihr bohret durch
sie/Sie bohren durch
Konjunktiv II
ich bohrte durch
du bohrtest durch
er/sie/es bohrte durch
wir bohrten durch
ihr bohrtet durch
sie/Sie bohrten durch
Imperativ
bohr durch (du)
bohre durch (du)
bohrt durch (ihr)
bohren Sie durch
Futur Perfekt
ich werde durchbohrt haben
du wirst durchbohrt haben
er/sie/es wird durchbohrt haben
wir werden durchbohrt haben
ihr werdet durchbohrt haben
sie/Sie werden durchbohrt haben
Präsensperfekt
ich habe durchbohrt
du hast durchbohrt
er/sie/es hat durchbohrt
wir haben durchbohrt
ihr habt durchbohrt
sie/Sie haben durchbohrt
Plusquamperfekt
ich hatte durchbohrt
du hattest durchbohrt
er/sie/es hatte durchbohrt
wir hatten durchbohrt
ihr hattet durchbohrt
sie/Sie hatten durchbohrt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe durchbohrt
du habest durchbohrt
er/sie/es habe durchbohrt
wir haben durchbohrt
ihr habet durchbohrt
sie/Sie haben durchbohrt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte durchbohrt
du hättest durchbohrt
er/sie/es hätte durchbohrt
wir hätten durchbohrt
ihr hättet durchbohrt
sie/Sie hätten durchbohrt
Thesaurus

durchbohren:

lochendurchlöchern,
Übersetzungen

durchbohren

to pierce, to spear, to transfix, gore

durchbohren

delmek

durchbohren

percer

durch|boh|ren

1 ptp <durchbohrt>
vt insep Wand, Brettto drill through; (mit Schwert etc) → to run through; (Kugel)to go through; jdn mit Blicken durchbohren (fig)to look piercingly at sb; (hasserfüllt) → to look daggers at sb

dụrch+boh|ren

2 sep
vt etw durch etw durchbohren (Loch, Tunnel)to drill sth through sth; Schwert etcto run sth through sth; Nagelto pierce sth through sth
vito drill through (durch etw sth)
vr (→ sth) → to bore one’s way through; (Speer)to go through