blutleer

(weiter geleitet durch blutleereren)

blut·leer

Adj. blut·leer
blutleer nicht steig.
1. so, dass es ohne Blut ist
Blutleere
2. übertr. farblos, ohne Ausdruckskraft eine blutleere Theaterinszenierung

blut•leer

Adj; (fast) ohne Blut (u. daher blass wirkend) <Lippen>
|| hierzu Blut•lee•re die; nur Sg
Thesaurus
Übersetzungen

blutleer

exsangue

blutleer

esangue