blind

(weiter geleitet durch blinderer)

blịnd

Adj. blịnd
1. so, dass jmd. nicht sehen kann oder im Sehen stark behindert ist Er ist von Geburt an blind., Sie ist durch eine Augenkrankheit auf einem Auge blind.
farben-, schnee-
2. (umg.) ohne hinzusehen Sie konnte blind schreiben/tippen.
3. (übertr.) so, dass jmd. oder etwas außer Kontrolle ist blind vor Hass/Wut, blinder Fanatismus/Hass
-gläubig, -wütig
4. (≈ trüb) so, dass etwas nicht mehr durchsichtig oder klar ist ein blinder Spiegel, Die Glasscheibe ist blind.
blinder Alarm unnötiger Alarm
blinder Fleck Stelle, an der der Sehnerv ins Auge eintritt und wo man deshalb nichts sehen kann (übertr.)
jeder hat einen blinden Fleck jeder ist in seiner Selbsterkenntnis eingeschränkt
blinder Passagier ein Passagier an Bord eines Schiffes, der keine Schiffskarte hat Getrennt- oder Zusammenschreibung→R 4.5 der/die blind Gebor(e)ne/Blindgebor(e)ne

blịnd

Adj; ohne Steigerung
1. ohne die Fähigkeit, zu sehen, ohne Sehvermögen <blind sein, werden; auf einem Auge blind sein>: blind geboren werden
2. nur attr oder adv; völlig unkritisch ≈ bedingungslos <Gehorsam, Glaube, Vertrauen>: Er ist so ehrlich und zuverlässig, dass du ihm blind vertrauen kannst
3. blind vor <Wut, Hass, Liebe, Eifersucht o. Ä.> sein so starke Gefühle haben, dass man nicht mehr klar denken kann
4. blind für etwas sein etwas nicht bemerken (wollen): Er ist blind für das Elend rings um ihn
5. meist attr; (von meist negativen Gefühlen) so stark, dass der Betroffene nicht mehr vernünftig handelt ≈ maßlos, ungezügelt <Angst, Hass, Wut>: In blindem Zorn schlug er auf seinen Hund ein
6. nicht adv; nicht (mehr) durchsichtig od. glänzend ≈ matt, trübe ↔ blank <eine Fensterscheibe, ein Spiegel>
7. <ein Fenster, ein Knopfloch, Munition, eine Tür> so, dass sie nicht ihre eigentliche Funktion erfüllen (sondern nur Attrappen sind)
8. nur adv; ohne etwas zu sehen (z. B. weil es dunkel ist): Er stapfte blind durch das Zimmer und stieß sich dabei den Kopf am Schrank an
9. nur adv; ohne hinzusehen <blind Schreibmaschine schreiben; blind Klavier spielen; blind Schach spielen (= ohne das Brett vor sich zu haben)>
|| NB: ohne Objekt zusammengeschrieben: blindschreiben, blindspielen
|| ID meist Bist du (denn) blind? gespr; verwendet, um Ärger darüber auszudrücken, dass jemand etwas offensichtlich nicht gesehen od. bemerkt hat
|| NB: Alarm, Passagier

blind

(ˈblɪnt)
adjektiv
1. Medizin figurativ nicht sehen könnend auf einem Auge blind sein blind für die Bedürfnisse anderer sein blind vor Wut
2. Eifersucht, Vertrauen, Wut ohne vernünftige Urteilsfähigkeit
3. Spiegel so, dass man nichts darin sieht

blind


adverb
Sie tastete sich blind durch den Tunnel. jdm blind vertrauen
Übersetzungen

blind

cieco, opaco

blind

blind

blind

cego

blind

kır, kör

blind

cec

blind

blinda

blind

ciego

blind

sokea

blind

ślepy

blind

slepý

blind

blind

blind

slijep

blind

目の見えない

blind

눈 먼

blind

blind

blind

blind

blind

ตาบอด

blind

blịnd

adj
(lit, fig)blind (für to); Zufallpure, sheer; Alarmfalse; blind für etw sein, blind in Bezug auf etw (acc) sein (fig)to be blind to sth; ich bin doch nicht blind! (fig)I’m not blind; blind geborenblind from birth; jdn blind machen (lit, fig)to blind sb, to make sb blind; ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn (Prov) → anyone can be lucky now and again; blinder Fleck (Anat) → blind spot; in blinder Liebeblinded with love; ihr Blick war von or vor Tränen blindshe was blinded with tears; blinde Gewaltbrute force; blinder Eiferblind enthusiasm; blinder Eifer schadet nur (Prov) → it’s not a good thing to be overenthusiastic; ein blinder Schuss (= nicht scharf)a shot with a blank cartridge; (= nicht gezielt)a blind shot
(= getrübt)dull; Spiegel, Glasscheibeclouded; Fleckblind
(= verdeckt) Naht etcinvisible; (= vorgetäuscht, Archit) → false; Fensterblind, false; ein blinder Passagiera stowaway
(sl: = betrunken) → pissed (Brit inf), → plastered (inf)
adv
(= wahllos)at random, indiscriminately; etw blind herausgreifento take or pick sth at random; blind in etw (acc) hineingreifento put one’s hand in sth without looking
(= ohne zu überlegen) folgen, vertrauen, glaubenblindly; jdm blind gehorchento obey sb blindly
(= ohne zu sehen)without being able to see; blind Schach spielento play chess blind; der Nebel war so dicht, dass ich blind fahren musstethe fog was so thick that I had to drive without being able to see anything
Blind Wedding - Hilfe, sie hat ja gesagtThe Pleasure of Your Company [Michael Ian Black]
Blind Wedding - Hilfe, sie hat ja gesagtThe Next Girl I See [Michael Ian Black]
Blind Date - Verabredung mit einer UnbekanntenBlind Date [Blake Edwards, 1987]