bläst

bla·sen

 <bläst, blies, hat geblasen> blasen
I. VERB (mit OBJ)
1. jmd. bläst ein Instrument ein Blasinstrument spielen das Horn/die Trompete/die Tuba blasen
2. jmd. bläst etwas irgendwohin durch Blasen bewirken, dass etwas an eine bestimmte Stelle gelangt Er blies den Rauch in die Luft.
3. etwas bläst etwas irgendwohin etwas in der Luft treiben lassen Der Wind bläst den Staub durch die Straßen.
II. VERB (ohne OBJ) jmd./etwas bläst (irgendwohin) einen Luftstrom erzeugen Er bläst in die Glut., Der Wind bläst mir ins Gesicht.

bläst

Präsens, 2. und 3. Person Sg; blasen
Übersetzungen

bläst

toots, whiffs

bläst

soffia

bläst

bläst

bläst

吹く

bläst

3. pers sing pres von blasen
[so tun, als würde man jdn küssen, aber stattdessen bläst man auf die Haut und macht ein Geräusch, als hätte man einen fahren lassen]to zurburt sb. [Am.] [coll.]
bläst aufinflates
bläst aufbloats