Bierkrug

(weiter geleitet durch bierkruge)

Bier·krug

 der <Bierkrugs (Bierkruges), Bierkrüge> (≈ Bierseidel) Trinkkrug für Bier

Bier

das; -(e)s, -e
1. nur Sg; ein alkoholisches Getränk, das besonders aus Gerste, Hopfen und Hefe hergestellt wird <helles, dunkles Bier; ein Fass, Glas, Kasten, Krug, Träger Bier; Bier brauen, zapfen>
|| K-: Bierdose, Bierfass, Bierflasche, Bierglas, Bierkasten, Bierkrug
|| zu Bierglas und Bierkrug ↑ Abb. unter Gläser
2. eine bestimmte Sorte Bier (1): Alt, Kölsch, Pils und Weißbier sind berühmte deutsche Biere
3. ein Glas Bier (1) (meist ein viertel od. halber Liter) <ein kleines, großes Bier>
|| NB: Beim Bestellen in einem Lokal o. Ä. sagt man zwei, drei usw Bier
4. auf ein Bier (irgendwohin) gehen gespr; in ein Lokal o. Ä. gehen (um dort Bier zu trinken)
|| ID meist Das ist nicht 'mein Bier gespr; darum muss od. will ich mich nicht kümmern

Krug

der; -(e)s, Krü•ge
1. ein Gefäß aus Glas, Porzellan o. Ä. für Flüssigkeiten mit einem od. zwei Henkeln <ein irdener, gläserner Krug>: Bier aus einem Krug trinken
|| -K: Bierkrug, Weinkrug; Glaskrug, Tonkrug, Zinnkrug; Maßkrug
2. ein Krug + Subst die Menge Flüssigkeit, die in einen Krug (1) passt: einen Krug Wein bestellen
3. besonders nordd veraltend ≈ Gaststätte, Schenke
|| -K: Dorfkrug
Thesaurus

Bierkrug:

MaßHumpen,
Übersetzungen

Bierkrug

beer mug