bezwecken

(weiter geleitet durch bezwecke)

be·zwẹ·cken

 <bezweckst, bezweckte, hat bezweckt> (mit OBJ) jmd. bezweckt etwas (≈ beabsichtigen) eine bestimmte Absicht haben; ein bestimmtes Ziel mit etwas verfolgen Was bezweckt er mit seinen dauernden Anrufen?

be•zwẹ•cken

; bezweckte, hat bezweckt; [Vt] etwas (mit etwas) bezwecken etwas zu erreichen versuchen ≈ beabsichtigen: Weißt du, was er damit bezwecken wollte?

bezwecken

(bəˈʦvɛkən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
eine Absicht verfolgen Was bezwecken die Terroristen mit ihren Anschlägen?

bezwecken


Partizip Perfekt: bezweckt
Gerundium: bezweckend

Indikativ Präsens
ich bezwecke
du bezweckst
er/sie/es bezweckt
wir bezwecken
ihr bezweckt
sie/Sie bezwecken
Präteritum
ich bezweckte
du bezwecktest
er/sie/es bezweckte
wir bezweckten
ihr bezwecktet
sie/Sie bezweckten
Futur
ich werde bezwecken
du wirst bezwecken
er/sie/es wird bezwecken
wir werden bezwecken
ihr werdet bezwecken
sie/Sie werden bezwecken
Würde-Form
ich würde bezwecken
du würdest bezwecken
er/sie/es würde bezwecken
wir würden bezwecken
ihr würdet bezwecken
sie/Sie würden bezwecken
Konjunktiv I
ich bezwecke
du bezweckest
er/sie/es bezwecke
wir bezwecken
ihr bezwecket
sie/Sie bezwecken
Konjunktiv II
ich bezweckte
du bezwecktest
er/sie/es bezweckte
wir bezweckten
ihr bezwecktet
sie/Sie bezweckten
Imperativ
bezweck (du)
bezwecke (du)
bezweckt (ihr)
bezwecken Sie
Futur Perfekt
ich werde bezweckt haben
du wirst bezweckt haben
er/sie/es wird bezweckt haben
wir werden bezweckt haben
ihr werdet bezweckt haben
sie/Sie werden bezweckt haben
Präsensperfekt
ich habe bezweckt
du hast bezweckt
er/sie/es hat bezweckt
wir haben bezweckt
ihr habt bezweckt
sie/Sie haben bezweckt
Plusquamperfekt
ich hatte bezweckt
du hattest bezweckt
er/sie/es hatte bezweckt
wir hatten bezweckt
ihr hattet bezweckt
sie/Sie hatten bezweckt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe bezweckt
du habest bezweckt
er/sie/es habe bezweckt
wir haben bezweckt
ihr habet bezweckt
sie/Sie haben bezweckt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte bezweckt
du hättest bezweckt
er/sie/es hätte bezweckt
wir hätten bezweckt
ihr hättet bezweckt
sie/Sie hätten bezweckt
Übersetzungen

bezwecken

apontar, mirar, tender, teremvista, terporfim, visara

bezwecken

amaçlamak

be|zwẹ|cken

ptp <bezwẹckt>
vtto aim at; (Regelung, Maßnahme auch)to have as its object; etw mit etw bezwecken (Mensch)to intend sth by sth; das bezweckt doch gar nichtsthat doesn’t get you anywhere (at all); was soll das bezwecken?what’s the point of that?