bevölkern

(weiter geleitet durch bevölkertet)

be·vọ̈l·kern

 <bevölkerst, bevölkerte, hat bevölkert>
I(mit OBJ) jmd. bevölkert etwas an einem Ort in großer Anzahl sein Touristen bevölkern die Strände an der Costa Brava., Schon viele Stunden vor dem Konzert bevölkerten Tausende das Festivalgelände.
II(mit SICH) etwas bevölkert sich (mit jmdm.) sich mit Menschen füllen An dem heißen Sommertag bevölkerte sich das Freibad schnell., In der Innenstadt sind die Straßen noch bis in die Nacht mit jungen Leuten bevölkert.

be•vọ̈l•kern

; bevölkerte, hat bevölkert; [Vt]
1. <Menschen, Tiere> bevölkern etwas Menschen/Tiere leben irgendwo od. ziehen in einer größeren Gruppe in ein Gebiet, um dort zu leben ≈ Menschen bewohnen, besiedeln etwas <Menschen bevölkern ein Land>
2. <Menschen, Tiere> bevölkern etwas Menschen/Tiere sind in großer Zahl irgendwo: Viele Touristen bevölkern die Straßen und Plätze von Paris
Übersetzungen

bevölkern

to populate, populate, people

be|vọ̈l|kern

ptp <bevọ̈lkert>
vt
(= bewohnen)to inhabit; (= beleben)to crowd, to fill; schwach/stark or dicht bevölkertthinly or sparsely/densely or thickly populated; tausende or Tausende bevölkerten den Marktplatzthe marketplace was crowded with thousands of people
(= besiedeln)to populate
vrto become inhabited; (fig)to fill up
neu bevölkernto repopulate
wieder bevölkernto repeople
bevölkerte neurepopulated