besolden

(weiter geleitet durch besoldend)

be·sọl·den

 <besoldest, besoldete, hat besoldet> (mit OBJ) jmd. besoldet jmdn. (≈ entlohnen) Arbeitnehmern im öffentlichen Dienst, Beamten oder Soldaten ein bestimmtes Gehalt geben Beamte werden vom Staat besoldet.

Be•sọl•dung

die; -, -en; meist Sg; das Geld, das besonders Soldaten und Beamte für ihre Arbeit bekommen
|| hierzu be•sọl•den (hat) Vt
|| ► Sold

besolden


Partizip Perfekt: besoldet
Gerundium: besoldend

Indikativ Präsens
ich besolde
du besoldest
er/sie/es besoldet
wir besolden
ihr besoldet
sie/Sie besolden
Präteritum
ich besoldete
du besoldetest
er/sie/es besoldete
wir besoldeten
ihr besoldetet
sie/Sie besoldeten
Futur
ich werde besolden
du wirst besolden
er/sie/es wird besolden
wir werden besolden
ihr werdet besolden
sie/Sie werden besolden
Würde-Form
ich würde besolden
du würdest besolden
er/sie/es würde besolden
wir würden besolden
ihr würdet besolden
sie/Sie würden besolden
Konjunktiv I
ich besolde
du besoldest
er/sie/es besolde
wir besolden
ihr besoldet
sie/Sie besolden
Konjunktiv II
ich besoldete
du besoldetest
er/sie/es besoldete
wir besoldeten
ihr besoldetet
sie/Sie besoldeten
Imperativ
besold (du)
besolde (du)
besoldet (ihr)
besolden Sie
Futur Perfekt
ich werde besoldet haben
du wirst besoldet haben
er/sie/es wird besoldet haben
wir werden besoldet haben
ihr werdet besoldet haben
sie/Sie werden besoldet haben
Präsensperfekt
ich habe besoldet
du hast besoldet
er/sie/es hat besoldet
wir haben besoldet
ihr habt besoldet
sie/Sie haben besoldet
Plusquamperfekt
ich hatte besoldet
du hattest besoldet
er/sie/es hatte besoldet
wir hatten besoldet
ihr hattet besoldet
sie/Sie hatten besoldet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe besoldet
du habest besoldet
er/sie/es habe besoldet
wir haben besoldet
ihr habet besoldet
sie/Sie haben besoldet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte besoldet
du hättest besoldet
er/sie/es hätte besoldet
wir hätten besoldet
ihr hättet besoldet
sie/Sie hätten besoldet
Übersetzungen

besolden

appointer

be|sọl|den

ptp <besọldet>
vtto pay