beschmutzte

be·schmụt·zen

 <beschmutzt, beschmutzte, hat beschmutzt> (mit OBJ) jmd. beschmutzt jmdn./etwas
1. schmutzig machen Sie hat sich beim Spielen das Kleid beschmutzt.
2. jmds. Ruf schädigen Er hat durch üble Nachrede den Ruf seines Bekannten beschmutzt., Das Andenken eines Verstorbenen soll man nicht beschmutzen.