beschlussfähig

be·schlụss·fä·hig

Adj. be·schlụss·fä·hig
so, dass die Voraussetzungen gegeben sind, dass ein Gremium einen Beschluss fassen kann Die Versammlung war nicht beschlussfähig, weil zu viele Mitglieder fehlten.

be•schlụss•fä•hig

Adj; nicht adv; dazu berechtigt, einen Beschluss zu fassen, weil genügend stimmberechtigte Mitglieder anwesend sind ↔ beschlussunfähig <eine Versammlung, das Parlament>
|| hierzu Be•schlụss•fä•hig•keit die; nur Sg

beschlussfähig

(bə'ʃlʊsfɛːɪç)
adjektiv
Recht Gremium, Sitzung rechtlich in der Lage, einen Beschluss zu fassen Aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl ist die Versammlung nicht beschlussfähig.
Übersetzungen

beschlussfähig

competent
beschlussfähig seinto constitute a quorum
beschlussfähig seinto have a quorum
beschlussfähig seinto be quorate