Besatzungszone

(weiter geleitet durch besatzungszonen)

Be•sạt•zung

die; -, -en
1. alle Personen, die auf einem Schiff, in einem Flugzeug, Raumschiff o. Ä. arbeiten
|| K-: Besatzungsmitglied
2. nur Sg, Mil; die Truppen eines Staates, die ausländisches Gebiet besetzen (4)
|| K-: Besatzungstruppen, Besatzungszone

Zo•ne

die; -, -n
1. die/eine + Adj + Zone ein (meist geografisches) Gebiet mit den jeweils genannten Eigenschaften: eine entmilitarisierte, atomwaffenfreie Zone; die tropische, arktische Zone
|| -K: Erdbebenzone, Gewitterzone, Hochdruckzone, Kaltluftzone; Gletscherzone, Seenzone, Uferzone, Waldzone; Dreimeilenzone; Besatzungszone, Fischereizone, Freihandelszone, Gefahrenzone, Gefechtszone, Grenzzone, Kampfzone, Klimazone, Pufferzone, Randzone, Sperrzone, Störungszone, Zeitzone
2. ein (begrenztes) Gebiet, in dem bestimmte Preise (besonders für das Telefonieren und die öffentlichen Verkehrsmittel) gelten
|| K-: Zonentarif
|| -K: Gebührenzone; Fernzone, Nahzone
3. die Zone hist, neg! Kurzw ↑ Ostzone
Übersetzungen
sowjetische Besatzungszone <SBZ>Soviet occupation zone <SOZ>
sowjetische Besatzungszone <SBZ>Soviet zone of occupation
amerikanische BesatzungszoneAmerican occupation zone