benommen


Verwandte Suchanfragen zu benommen: benehmen, Benommenheit

be·nọm·men

Adj. be·nọm·men
wie betäubt Als er aus der Narkose erwachte, fühlte er sich noch sehr benommen., Nach der Prüfung fühlte sie sich noch ganz benommen.

be•nọm•men

Adj; nur präd oder adv; nicht ganz bei Bewusstsein, leicht betäubt: Er war von dem Sturz eine Zeit lang benommen
|| hierzu Be•nọm•men•heit die; nur Sg

benommen

(bəˈnɔmən)
adjektiv
geistig nicht voll da, nicht richtig reaktionsfähig Er war von dem Schlag auf den Kopf / von dem Schock noch ganz benommen. benehmen
Übersetzungen

benommen

abruti

benommen

stordito

be|nọm|men

adjdazed; (von Ereignissen auch)bemused ? auch benehmen
vor Müdigkeit ganz benommendrugged with fatigue
sich benommen fühlento feel muzzy
schlecht benommenmisbehaved