benebelt

be•ne•belt

Adj; meist präd, gespr; leicht betrunken

benebelt

(bəˈneːbəlt)
adjektiv
umgangssprachlich durch den Konsum von Alkohol, Drogen o. Ä. nicht mehr klar denken könnend Von dem Schmerzmittel war sie so benebelt, dass sie nicht mehr Auto fahren konnte.
Thesaurus

benebelt (umgangssprachlich):

benommenwie betäubt,
Übersetzungen

benebelt

woozy, befogged