benachteiligen

(weiter geleitet durch benachteiligens)

be·nach·tei·li·gen

 <benachteiligst, benachteiligte, hat benachteiligt> (mit OBJ) jmd. benachteiligt jmdn. (bei etwas Dat.) (↔ bevorzugen) jmdn. in einen Nachteil bringen, indem man ihm nicht das gleiche Recht zugesteht wie anderen Sie benachteiligte die ältere Tochter gegenüber der jüngeren., Immer fühlt er sich benachteiligt.

be•nach•tei•li•gen

; benachteiligte, hat benachteiligt; [Vt] jemanden (gegenüber jemandem) benachteiligen jemanden schlechter behandeln als andere, jemandem weniger zukommen lassen als anderen ↔ begünstigen, bevorzugen <sich benachteiligt fühlen>: Das Testament benachteiligte den älteren Sohn gegenüber dem jüngeren
|| hierzu Be•nach•tei•li•gung die
|| ► Nachteil

benachteiligen

(bəˈnaːxtailɪgən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
begünstigen jdn schlechter behandeln als andere Frauen werden in der Gesellschaft gegenüber Männern oft benachteiligt. sich benachteiligt fühlen sozial Benachteiligte

benachteiligen


Partizip Perfekt: benachteiligt
Gerundium: benachteiligend

Indikativ Präsens
ich benachteilige
du benachteiligst
er/sie/es benachteiligt
wir benachteiligen
ihr benachteiligt
sie/Sie benachteiligen
Präteritum
ich benachteiligte
du benachteiligtest
er/sie/es benachteiligte
wir benachteiligten
ihr benachteiligtet
sie/Sie benachteiligten
Futur
ich werde benachteiligen
du wirst benachteiligen
er/sie/es wird benachteiligen
wir werden benachteiligen
ihr werdet benachteiligen
sie/Sie werden benachteiligen
Würde-Form
ich würde benachteiligen
du würdest benachteiligen
er/sie/es würde benachteiligen
wir würden benachteiligen
ihr würdet benachteiligen
sie/Sie würden benachteiligen
Konjunktiv I
ich benachteilige
du benachteiligest
er/sie/es benachteilige
wir benachteiligen
ihr benachteiliget
sie/Sie benachteiligen
Konjunktiv II
ich benachteiligte
du benachteiligtest
er/sie/es benachteiligte
wir benachteiligten
ihr benachteiligtet
sie/Sie benachteiligten
Imperativ
benachteilig (du)
benachteilige (du)
benachteiligt (ihr)
benachteiligen Sie
Futur Perfekt
ich werde benachteiligt haben
du wirst benachteiligt haben
er/sie/es wird benachteiligt haben
wir werden benachteiligt haben
ihr werdet benachteiligt haben
sie/Sie werden benachteiligt haben
Präsensperfekt
ich habe benachteiligt
du hast benachteiligt
er/sie/es hat benachteiligt
wir haben benachteiligt
ihr habt benachteiligt
sie/Sie haben benachteiligt
Plusquamperfekt
ich hatte benachteiligt
du hattest benachteiligt
er/sie/es hatte benachteiligt
wir hatten benachteiligt
ihr hattet benachteiligt
sie/Sie hatten benachteiligt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe benachteiligt
du habest benachteiligt
er/sie/es habe benachteiligt
wir haben benachteiligt
ihr habet benachteiligt
sie/Sie haben benachteiligt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte benachteiligt
du hättest benachteiligt
er/sie/es hätte benachteiligt
wir hätten benachteiligt
ihr hättet benachteiligt
sie/Sie hätten benachteiligt
Thesaurus

benachteiligen:

diskriminieren
Übersetzungen

benachteiligen

to discriminate, discriminate

benachteiligen

nuocere, svantaggiare

be|nach|tei|li|gen

ptp <benachteiligt>
vtto put at a disadvantage; (wegen Geschlecht, Klasse, Rasse, Glauben etc) → to discriminate against; benachteiligt seinto be at a disadvantage; → to be discriminated against
jdn. benachteiligento treat sb. less favourably [Br.]
jdn. benachteiligento discriminate against sb.
massive Benachteiligungmassive discrimination