bekieken

be·kie·ken

 <bekiekst, bekiekte, hat bekiekt> (mit OBJ) jmd. bekiekt jmdn./etwas (norddt.) genau betrachten Lass das Kind mal bekieken!

bekieken


Partizip Perfekt: bekiekt
Gerundium: bekiekend

Indikativ Präsens
ich bekieke
du bekiekst
er/sie/es bekiekt
wir bekieken
ihr bekiekt
sie/Sie bekieken
Präteritum
ich bekiekte
du bekiektest
er/sie/es bekiekte
wir bekiekten
ihr bekiektet
sie/Sie bekiekten
Futur
ich werde bekieken
du wirst bekieken
er/sie/es wird bekieken
wir werden bekieken
ihr werdet bekieken
sie/Sie werden bekieken
Würde-Form
ich würde bekieken
du würdest bekieken
er/sie/es würde bekieken
wir würden bekieken
ihr würdet bekieken
sie/Sie würden bekieken
Konjunktiv I
ich bekieke
du bekiekest
er/sie/es bekieke
wir bekieken
ihr bekieket
sie/Sie bekieken
Konjunktiv II
ich bekiekte
du bekiektest
er/sie/es bekiekte
wir bekiekten
ihr bekiektet
sie/Sie bekiekten
Imperativ
bekiek (du)
bekieke (du)
bekiekt (ihr)
bekieken Sie
Futur Perfekt
ich werde bekiekt haben
du wirst bekiekt haben
er/sie/es wird bekiekt haben
wir werden bekiekt haben
ihr werdet bekiekt haben
sie/Sie werden bekiekt haben
Präsensperfekt
ich habe bekiekt
du hast bekiekt
er/sie/es hat bekiekt
wir haben bekiekt
ihr habt bekiekt
sie/Sie haben bekiekt
Plusquamperfekt
ich hatte bekiekt
du hattest bekiekt
er/sie/es hatte bekiekt
wir hatten bekiekt
ihr hattet bekiekt
sie/Sie hatten bekiekt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe bekiekt
du habest bekiekt
er/sie/es habe bekiekt
wir haben bekiekt
ihr habet bekiekt
sie/Sie haben bekiekt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte bekiekt
du hättest bekiekt
er/sie/es hätte bekiekt
wir hätten bekiekt
ihr hättet bekiekt
sie/Sie hätten bekiekt
Übersetzungen

be|kie|ken

ptp <bekiekt> (N Ger inf)
vtto look at
vrto (have a) look at oneself; (gegenseitig) → to look at each other