bekämpfen

(weiter geleitet durch bekämpfest)

be·kạ̈mp·fen

 <bekämpfst, bekämpfte, hat bekämpft> (mit OBJ)
1jmd. bekämpft jmdn. gegen jmdn. oder etwas kämpfen und zu besiegen oder zu vernichten suchen einen politischen Gegner bekämpfen
2jmd. bekämpft etwas etwas zu verhindern oder zu überwinden suchen, indem man Maßnahmen dagegen ergreift eine Seuche bekämpfen, die Arbeitslosigkeit bekämpfen
Bekämpfung

be•kạ̈mp•fen

; bekämpfte, hat bekämpft; [Vt] jemanden/etwas bekämpfen gegen jemanden/etwas kämpfen (1,3): Ungeziefer, den Missbrauch von Drogen bekämpfen
|| hierzu Be•kạ̈mp•fung die; nur Sg

bekämpfen

(bəˈkɛmpfən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
1. Arbeitslosigkeit, Armut, Ungerechtigkeit gegen etw. aktiv werden
2. Gegner Konflikte austragen Wir sollten uns nicht gegenseitig bekämpfen, sondern zusammenarbeiten.
Übersetzungen

bekämpfen

to antagonize, combat, fight, battle

bekämpfen

bevechten

bekämpfen

savaşmak

be|kạ̈mp|fen

ptp <bekạ̈mpft>
vtto fight; (fig auch)to combat; Ungezieferto control; sich gegenseitig bekämpfento fight one another
etw. mit Zähnen und Klauen bekämpfento fight tooth and nail against sth.
Feuer mit Feuer bekämpfento fight fire with fire
Bekämpfung des Terrorismusfight against terrorism