beilegen

(weiter geleitet durch beizulegen)

bei·le·gen

 <legst bei, legte bei, hat beigelegt> (mit OBJ)
1jmd. legt etwas Dat. etwas bei etwas dazulegen Das Rückporto habe ich dem Brief beigelegt.
2jmd. legt einen Streit bei beenden Die Nachbarn legten ihren Streit bei.

bei•le•gen

(hat) [Vt]
1. (etwas (Dat)) etwas beilegen etwas zu etwas legen ≈ beigeben, beifügen: einem Brief ein Foto beilegen
2. etwas beilegen etwas auf friedliche Weise beenden <einen Streit beilegen>
|| zu
2. Bei•le•gung die; nur Sg

beilegen

(ˈbaileːgən)
verb transitiv trennbar
1. Konflikt, Streit beenden Wir konnten unsere Meinungsverschiedenheit beilegen.
2. einem Brief, Paket, einer Zeitung etw. zu etw. legen, hinzufügen Dem Antrag sind Geburtsurkunde und Zeugnisse beizulegen.

beilegen


Partizip Perfekt: beigelegt
Gerundium: beilegend

Indikativ Präsens
ich lege bei
du legst bei
er/sie/es legt bei
wir legen bei
ihr legt bei
sie/Sie legen bei
Präteritum
ich legte bei
du legtest bei
er/sie/es legte bei
wir legten bei
ihr legtet bei
sie/Sie legten bei
Futur
ich werde beilegen
du wirst beilegen
er/sie/es wird beilegen
wir werden beilegen
ihr werdet beilegen
sie/Sie werden beilegen
Würde-Form
ich würde beilegen
du würdest beilegen
er/sie/es würde beilegen
wir würden beilegen
ihr würdet beilegen
sie/Sie würden beilegen
Konjunktiv I
ich lege bei
du legest bei
er/sie/es lege bei
wir legen bei
ihr leget bei
sie/Sie legen bei
Konjunktiv II
ich legte bei
du legtest bei
er/sie/es legte bei
wir legten bei
ihr legtet bei
sie/Sie legten bei
Imperativ
leg bei (du)
lege bei (du)
legt bei (ihr)
legen Sie bei
Futur Perfekt
ich werde beigelegt haben
du wirst beigelegt haben
er/sie/es wird beigelegt haben
wir werden beigelegt haben
ihr werdet beigelegt haben
sie/Sie werden beigelegt haben
Präsensperfekt
ich habe beigelegt
du hast beigelegt
er/sie/es hat beigelegt
wir haben beigelegt
ihr habt beigelegt
sie/Sie haben beigelegt
Plusquamperfekt
ich hatte beigelegt
du hattest beigelegt
er/sie/es hatte beigelegt
wir hatten beigelegt
ihr hattet beigelegt
sie/Sie hatten beigelegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe beigelegt
du habest beigelegt
er/sie/es habe beigelegt
wir haben beigelegt
ihr habet beigelegt
sie/Sie haben beigelegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte beigelegt
du hättest beigelegt
er/sie/es hätte beigelegt
wir hätten beigelegt
ihr hättet beigelegt
sie/Sie hätten beigelegt
Übersetzungen

beilegen

to attribute, to enclose, patch up

bei+le|gen

vt sep
(= hinzulegen)to insert (+datin); (einem Brief, Paket) → to enclose (+datwith, in)
(= beimessen)to attribute, to ascribe (+datto); einer Sache (dat) Bedeutung or Gewicht/Wert beilegento attach importance/value to sth
(= schlichten)to settle
(Naut: = anlegen) → to moor
schiedsrichterliche Beilegungarbitrational settlement
Differenzen beilegento settle differences
Bedeutung beilegento attach importance