beiderlei

bei·der·lei

Adj. bei·der·lei
(mit Gen.) von dem einen wie von dem anderen Der Zoo besaß Löwen beiderlei Geschlechts.

bei•der•lei

Adj; nur attr, indeklinabel, nicht adv; verwendet, um beide Arten der genannten Sache zu bezeichnen: Menschen beiderlei Geschlechts

beiderlei

(ˈbaidɐlai)
adjektiv unveränderlich nur attr.
beide Dinge, Arten, Sorten betreffend Personen beiderlei Geschlechts Das Medikament ist in beiderlei Hinsicht, d. h. körperlich und psychisch, sehr gut verträglich.