beibringen

(weiter geleitet durch beibrachte)

bei·brin·gen

 <bringst bei, brachte bei, hat beigebracht> (mit OBJ) jmd. bringt jmdm. etwas bei jmdm. eine Fähigkeit oder bestimmte Kenntnisse vermitteln Der Lehrer bringt den Schülern die Grundregeln der Multiplikation bei., Niemand hat ihm gutes Benehmen beigebracht., Soll ich dir die Tanzschritte beibringen?

bei•brin•gen

(hat) gespr; [Vt]
1. jemandem etwas beibringen ≈ jemanden etwas lehren: jemandem Anstand, das Schreiben, das Tanzen, das Windsurfen, die Grundregeln der Grammatik beibringen
2. jemandem etwas beibringen jemandem eine Nachricht, die für ihn unangenehm od. traurig ist, mitteilen od. klar machen <jemandem etwas schonend beibringen>: Wie sollte er ihr nur beibringen, dass er eine andere liebte?

beibringen

(ˈbaibrɪŋən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. jdm Informationen geben, Tätigkeiten zeigen oder mit ihm üben, damit er etw. lernt einem Papagei das Sprechen beibringen Kannst du mir beibringen, wie man das Programm bedient?
2. umgangssprachlich jdm etw. Unangenehmes mitteilen Er brachte ihr schonend bei, dass ihr Hund gestorben war. Wie soll ich ihm das nur beibringen?
3. Niederlage, Verletzung, Wunde verursachen

beibringen


Partizip Perfekt: beigebracht
Gerundium: beibringend

Indikativ Präsens
ich bringe bei
du bringst bei
er/sie/es bringt bei
wir bringen bei
ihr bringt bei
sie/Sie bringen bei
Präteritum
ich brachte bei
du brachtest bei
er/sie/es brachte bei
wir brachten bei
ihr brachtet bei
sie/Sie brachten bei
Futur
ich werde beibringen
du wirst beibringen
er/sie/es wird beibringen
wir werden beibringen
ihr werdet beibringen
sie/Sie werden beibringen
Würde-Form
ich würde beibringen
du würdest beibringen
er/sie/es würde beibringen
wir würden beibringen
ihr würdet beibringen
sie/Sie würden beibringen
Konjunktiv I
ich bringe bei
du bringest bei
er/sie/es bringe bei
wir bringen bei
ihr bringet bei
sie/Sie bringen bei
Konjunktiv II
ich brachte bei
du brachtest bei
er/sie/es brachte bei
wir brachten bei
ihr brachtet bei
sie/Sie brachten bei
Imperativ
bring bei (du)
bringe bei (du)
bringt bei (ihr)
bringen Sie bei
Futur Perfekt
ich werde beigebracht haben
du wirst beigebracht haben
er/sie/es wird beigebracht haben
wir werden beigebracht haben
ihr werdet beigebracht haben
sie/Sie werden beigebracht haben
Präsensperfekt
ich habe beigebracht
du hast beigebracht
er/sie/es hat beigebracht
wir haben beigebracht
ihr habt beigebracht
sie/Sie haben beigebracht
Plusquamperfekt
ich hatte beigebracht
du hattest beigebracht
er/sie/es hatte beigebracht
wir hatten beigebracht
ihr hattet beigebracht
sie/Sie hatten beigebracht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe beigebracht
du habest beigebracht
er/sie/es habe beigebracht
wir haben beigebracht
ihr habet beigebracht
sie/Sie haben beigebracht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte beigebracht
du hättest beigebracht
er/sie/es hätte beigebracht
wir hätten beigebracht
ihr hättet beigebracht
sie/Sie hätten beigebracht
Übersetzungen

beibringen

to teach, break, instil, produce, teach

beibringen

öğretmek

beibringen

تعليم

beibringen

insegnare

beibringen

ללמד

beibringen

가르쳐

beibringen

undervise

beibringen

beibringen

leren

beibringen

สอน

beibringen

教える

beibringen

enseñar

beibringen

ensinar

beibringen

beibringen

vyučovat

beibringen

undervisa

beibringen

enseigner

bei+brin|gen

vt sep irreg
jdm etw beibringen (= mitteilen)to break sth to sb; (= zu verstehen geben)to get sth across to sb, to get sb to understand sth
(= unterweisen in)to teach (jdm etw sb sth)
(= zufügen) Verluste, Wunde, Niederlage, Schlägeto inflict (jdm etw sth on sb)
(= herbeischaffen)to produce; Dokumente, Beweis, Geld etcto furnish, to supply
jdm. Vernunft beibringento knock / talk some sense into sb. [coll.]
einem alten Fuchs neue Tricks beibringento teach your grandma to suck eggs
jdm. etw. beibringento teach sb. how to do sth.