beheimatet

(weiter geleitet durch beheimateten)

be·hei·ma·tet

Adj. be·hei·ma·tet
(≈ heimisch) an einem Ort, in einem Gebiet zu Hause Ihre Familie ist im Sauerland beheimatet.

be•hei•ma•tet

Adj; nicht adv; irgendwo beheimatet sein aus einem bestimmten Ort od. Land stammen: Beethoven war in der Nähe von Bonn beheimatet; Der Koalabär ist in Australien beheimatet
|| ► Heimat

beheimatet

(bəˈhaimaːtət)
adjektiv
(irgendwo) lebend, vorkommend eine in der Wüste beheimatete Pflanze Der Eisbär ist in der Arktis beheimatet.
Übersetzungen

beheimatet

domiciled, endemic

be|hei|ma|tet

adj (= ansässig)resident (→ in +datin); (= heimisch) Pflanze, Tier, Volkindigenous, native (→ in +datto); wo sind Sie beheimatet?where is your home?; eine in Schottland beheimatete Pflanzea plant (that is) indigenous to Scotland