beglaubigen

(weiter geleitet durch beglaubige)

be·glau·bi·gen

 <beglaubigt, beglaubigte, hat beglaubigt> (mit OBJ) jmd. beglaubigt jmdm. etwas amtsspr.: bestätigen, dass eine Kopie dem Original entspricht sich von einem Notar die Urkunde beglaubigen lassen
Beglaubigung

be•glau•bi•gen

; beglaubigte, hat beglaubigt; [Vt] etwas beglaubigen (meist als Behörde) mit Siegel und Unterschrift bestätigen, dass etwas echt od. mit dem Original identisch ist <ein Dokument (notariell) beglaubigen lassen>: die beglaubigte Kopie eines Zeugnisses
|| hierzu Be•glau•bi•gung die

beglaubigen

(bəˈglaubɪgən)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
Urkunde, Dokument amtlich bestätigen, dass etw. echt ist eine beglaubigte Kopie des Zeugnisses / der Geburtsurkunde etw. notariell beglaubigen lassen

beglaubigen


Partizip Perfekt: beglaubigt
Gerundium: beglaubigend

Indikativ Präsens
ich beglaubige
du beglaubigst
er/sie/es beglaubigt
wir beglaubigen
ihr beglaubigt
sie/Sie beglaubigen
Präteritum
ich beglaubigte
du beglaubigtest
er/sie/es beglaubigte
wir beglaubigten
ihr beglaubigtet
sie/Sie beglaubigten
Futur
ich werde beglaubigen
du wirst beglaubigen
er/sie/es wird beglaubigen
wir werden beglaubigen
ihr werdet beglaubigen
sie/Sie werden beglaubigen
Würde-Form
ich würde beglaubigen
du würdest beglaubigen
er/sie/es würde beglaubigen
wir würden beglaubigen
ihr würdet beglaubigen
sie/Sie würden beglaubigen
Konjunktiv I
ich beglaubige
du beglaubigest
er/sie/es beglaubige
wir beglaubigen
ihr beglaubiget
sie/Sie beglaubigen
Konjunktiv II
ich beglaubigte
du beglaubigtest
er/sie/es beglaubigte
wir beglaubigten
ihr beglaubigtet
sie/Sie beglaubigten
Imperativ
beglaubig (du)
beglaubige (du)
beglaubigt (ihr)
beglaubigen Sie
Futur Perfekt
ich werde beglaubigt haben
du wirst beglaubigt haben
er/sie/es wird beglaubigt haben
wir werden beglaubigt haben
ihr werdet beglaubigt haben
sie/Sie werden beglaubigt haben
Präsensperfekt
ich habe beglaubigt
du hast beglaubigt
er/sie/es hat beglaubigt
wir haben beglaubigt
ihr habt beglaubigt
sie/Sie haben beglaubigt
Plusquamperfekt
ich hatte beglaubigt
du hattest beglaubigt
er/sie/es hatte beglaubigt
wir hatten beglaubigt
ihr hattet beglaubigt
sie/Sie hatten beglaubigt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe beglaubigt
du habest beglaubigt
er/sie/es habe beglaubigt
wir haben beglaubigt
ihr habet beglaubigt
sie/Sie haben beglaubigt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte beglaubigt
du hättest beglaubigt
er/sie/es hätte beglaubigt
wir hätten beglaubigt
ihr hättet beglaubigt
sie/Sie hätten beglaubigt
Thesaurus

beglaubigen:

erhärtenfür echt befinden, beurkunden, begründen, besagen, erweisen, beweisen,
Übersetzungen

beglaubigen

authenticate, to accredit, to notarize, verify, witness

beglaubigen

onaylamak, tasdik etmek

beglaubigen

certifikované

beglaubigen

认证

beglaubigen

certificeret

beglaubigen

certifierade

beglaubigen

certificado

beglaubigen

מוסמך

beglaubigen

認定

beglaubigen

인증

beglaubigen

認證

be|glau|bi|gen

ptp <beglaubigt>
vt
Testament, Unterschriftto witness; Zeugnisabschriftto authenticate; Echtheitto attest (to); etw behördlich/notariell beglaubigen lassento have sth witnessed etc officially/by a notary
Gesandten, Botschafterto accredit (bei to)
Beglaubigung von Übersetzungenverification of translations
bestätigt / beglaubigt durch meine Unterschrift und das Siegelwitness my hand and seal
Vertrag beglaubigento certify the contract