beflissen

(weiter geleitet durch beflisseneren)

be·flịs·sen

Adj. be·flịs·sen
(geh. ≈ strebsam, (über)eifrig) bemüht, alles richtig zu machen Er zeigt sich den Lehrern gegenüber sehr beflissen.
Beflissenheit, bildungsbeflissen, dienstbeflissen

be•flịs•sen

Adj; meist adv, geschr; mit sehr großem Eifer <ein Diener, ein Verkäufer>
|| -K: dienstbeflissen
|| hierzu Be•flịs•sen•heit die; nur Sg

beflissen

(bəˈflɪsən)
adjektiv
gehoben Diener, Verkäufer sehr eifrig und bemüht Ich fand ihn allzu dienstbeflissen.

beflissen


adverb
Er bemühte sich beflissen, uns alles recht zu machen.
Übersetzungen

beflissen

çalışkan

beflissen

keen, obsequious, zealos

be|flịs|sen

ptp von befleißen
adj (geh: = bemüht) → zealous; (pej: = unterwürfig) → obsequious; um etw beflissen seinto be concerned for sth; er war sehr um die Zufriedenheit seiner Gäste beflissenhe was very anxious or concerned to please his guests; beflissen sein, etw zu tunto be concerned to do sth; ängstlich beflissenanxious
advzealously; (pej)obsequiously