bedenkenlos

(weiter geleitet durch bedenkenlosem)

be·dẹn·ken·los

Adj. be·dẹn·ken·los
1. ohne Skrupel Er hat bedenkenlos und ohne Rücksicht auf andere gehandelt.
2. so, dass keine Zweifel nötig sind Dieses Geld kannst du bedenkenlos von mir annehmen – Ich brauche es wirklich nicht!

be•dẹn•ken•los

Adj
1. ohne Skrupel od. Hemmungen ≈ rücksichtslos: eine Situation bedenkenlos ausnützen
2. ohne Überlegung: sich jemandem bedenkenlos anvertrauen
3. meist adv; ohne dass man sich Gedanken machen muss, dass etwas Schlimmes passiert: Diese Pilze kann man bedenkenlos essen
|| zu
1. und
2. Be•dẹn•ken•lo•sig•keit die; nur Sg

bedenkenlos

(bəˈdɛŋkənloːs)
adverb
Dieses Mittel können Sie bedenkenlos ausprobieren.
Thesaurus

bedenkenlos:

hemmungslosinhuman, brachial, rücksichtslos, nicht zimperlich (umgangssprachlich), skrupellos,
Übersetzungen

bedenkenlos

unscrupulously

be|dẹn|ken|los

adj
(= ohne Zögern) Zustimmungunhesitating, prompt
(= skrupellos)heedless of others; (= unüberlegt)thoughtless
adv
(= ohne Zögern)unhesitatingly, with no reservations; ich würde bedenkenlos hingehenI would not hesitate to go, I would have no reservations about going; bedenkenlos zustimmento agree with no reservations
(= skrupellos)unscrupulously; etw bedenkenlos tun (= unüberlegt)to do sth without thinking