Bedarf

(weiter geleitet durch bedarfes)

Be·dạrf

 der <Bedarfs (Bedarfes)> (kein Plur.) etwas, das in einer bestimmten Situation benötigt wird Der Bedarf an Wasser ist gestiegen., Für meinen persönlichen Bedarf brauche ich nicht viel Geld.
jemandes Bedarf ist gedeckt (umg. scherzh.) jmd. hat endgültig genug von etwas Jetzt waren wir an jedem Wochenende auf einer Party – Mein Bedarf ist erst einmal gedeckt!
Energie-

Be•dạrf

der; -(e)s; nur Sg
1. der Bedarf (an jemandem/etwas) Kollekt; die Zahl od. Menge an Menschen, Dingen od. Leistungen, die man zu einem bestimmten Zweck braucht <Bedarf an jemandem/etwas haben; es besteht (kein) Bedarf an jemandem/etwas; der Bedarf an jemandem/etwas ist gedeckt>: An neuen Wohnungen besteht großer Bedarf
|| K-: Bedarfsermittlung, Bedarfsforschung
|| -K: Erdölbedarf, Energiebedarf, Strombedarf
2. bei Bedarf wenn es erforderlich ist
3. (je) nach Bedarf wie man es gerade benötigt
|| ID meist Mein Bedarf ist gedeckt! gespr; ich habe genug davon

Bedarf

(bəˈdarf)
substantiv männlich nur Singular
Bedarf(e)s
1. der Zustand, wenn für einen Zweck oder in einer Situation jd / etw. gebraucht wird Schon eine Orange deckt den täglichen Bedarf an Vitamin C. In dieser Region besteht ein hoher Bedarf an Arbeitskräften. Besteht überhaupt Handlungsbedarf? eine Pflanze mit großem Wasserbedarf
wenn es nötig ist Bei Bedarf stehen Ihnen unsere Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung.
je nachdem, ob man etw. braucht oder welche Wünsche man hat
2. Handel alle Waren, die für einen Personenkreis, Aufgabenbereich wichtig sind ein Geschäft für Bürobedarf / Heimwerkerbedarf Hundeleinen finden Sie dort hinten, beim Heimtierbedarf.
Übersetzungen

Bedarf

behoefte, nood

Bedarf

precisão

Bedarf

gereksinme, ihtiyaç

Bedarf

需求

Bedarf

需求

Be|dạrf

m <-(e)s, -e>, no pl
(= Bedürfnis)need (→ an +datfor); (= Bedarfsmenge)requirements pl, → requisites pl; bei Bedarfas or when required; bei dringendem Bedarfin cases of urgent need; der Bus hält hier nur bei Bedarfthe bus stops here only on request; Dinge des täglichen Bedarfsbasic or everyday necessities; alles für den häuslichen Bedarfall household requirements or requisites; seinen Bedarf an Wein/Lebensmitteln etc einkaufento buy one’s supply of wine/food etc, to buy the wine/food etc one needs; einem Bedarf abhelfento meet a need; an etw (dat) Bedarf habento need sth, to be in need of sth; danke, kein Bedarf (iro inf)no thank you, not on your life (inf) ? decken VT e
(Comm: = Nachfrage) → demand (→ an +datfor); (je) nach Bedarfaccording to demand; den Bedarf übersteigento exceed demand; über Bedarfin excess of demand
bedarf zur Gültigkeit der Schriftformmust be in writing in order to be effective
bei Bedarfas needed <p.r.n., PRN> [pro re nata]
prognostizierter Bedarfprognosticated requirement