Barock

(weiter geleitet durch barockere)

Ba·rọck

 der/das <Barocks> (kein Plur.) eine Stilrichtung in der europäischen Kunst von ca. 1600 bis 1750 ein Gemälde/eine Kirche aus dem Barock
-dichtung, -kirche, -maler, -möbel, -oper, -theater, -zeitalter

ba·rọck

Adj. ba·rọck
1. aus dem Barock stammend ein barockes Gemälde
2. (übertr.) im üppigen Stil des Barocks ein barocker Stil

ba•rọck

Adj
1. im Stile des Barock gestaltet, aus der Zeit des Barock stammend <eine Kirche; Figuren; Malerei, Musik, Sprache>
2. geschr; sonderbar, exzentrisch <jemandes Anschauungen>

Ba•rọck

das, der; -(s); nur Sg
1. ein Stil der (europäischen) Kunst (von 1600 bis 1750), der besonders durch zahlreiche Ornamente gekennzeichnet ist
|| K-: Barockkirche, Barockkunst, Barockmalerei, Barockmusik, Barockstil, Barockzeit, Barockzeitalter
2. die Epoche des Barock (1) <im Barock; etwas stammt aus dem Barock>

Barock

(baˈrɔk)
substantiv männlich/sächlich nur Singular
Barocks
historisch
1. Kunststil in Europa von etwa 1600 bis 1750 Barockkirche Barockmusik
2. Zeitalter des Barock1 Gedichte aus dem Barock
Übersetzungen

barock

baroque

barock

barok

barock

barroco

barock

baroque

barock

בארוק

barock

barocco

barock

barok

barock

Barok

barock

巴洛克

barock

Barokní

barock

الباروك

barock

Барок

barock

barroco

barock

バロック

barock

바로크

ba|rọck

adjbaroque; (fig) (= überladen auch, verschnörkelt)ornate; Spracheflorid; (= seltsam) Einfällebizarre, eccentric; sie hat eine sehr barocke Figur (hum)she has a very ample figure (esp Brit)

Ba|rọck

nt or m <-(s)>, no plbaroque; das Zeitalter des Barockthe baroque age